[NotD]: Frühlingserwachen mit Etude House CBE101 Lemonade

//
Da mein gelber Lack beim [Tag] Post so gut angekommen ist möchte ich euch diesen natürlich nicht vorenthalten. Der Blaue, von Etude House, folgt dann natürlich auch noch.
Ich habe euch bereits den The long wait of spring vorgestellt um komme nun noch zum schönen Gelben. Wieso dass dieser so einen "langweiligen" Namen hat, im Gegensatz zum Orange, würde mich ja wirklich interessieren. (der Schwarze heisst btw einfach black)
Wie schon beim anderen Lack ist hier die Verpackung die Selbe. Das Fläschchen ist relativ klein aber wirklich sehr hübsch.
Der Pinsel gehört eher zu der kleinen Sorte, aber der Lack lässt sich trotzdem gut auftragen. Besser als der the long wait of spring auf alle Fälle.
Mit nur einer Schicht deckt er nicht ganz so gut und zieht auch einige Streifen wenn man zuwenig Farbe nimmt. Also entweder streicht man eine etwas dicke Schicht auf den Finger und hofft dass es keine Streifen gibt oder aber man macht zwei Schichten daraus, so wie ich. Er deckt sehr gut und die Farbe ist wirklich unglaublich schön.

Jetzt zum Herbst passt er natürlich nicht so richtig ins Konzept, da er mich extrem an Frühling erinnert. Aber ich mag die Farbe sehr gerne und sie bringt  gute Laune in den grauen Alltag des Vorherbstes.
Der Goldlack ist übrigens der Etude House Lucidarling, welcher ich auch schon einmal vorgestellt habe. Den aufmerksamen Lesern wird vielleicht auch aufgefallen sein, dass das Bild zum selben Zeitpunkt aufgenommen wurde wie das Foto beim [Tag] Post. ~_^

Wie gefällt euch dieser Lack? 
Mögt ihr gelbe Lacke oder eher nicht?







Kommentare:

  1. Ich will auch gerne Sachen von Etude House, aber ich bin immer so unsicher, was das Bestellen aus dem Ausland angeht... ): Wegen Fakes usw.
    Aber die Farben finde ich total schön! Das Gelb gefällt mir richtig gut. Grün, Orange, Hellblau und Grau aber auch!! Aber eigtl. alle. (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Ja, selbst aufgetupft, ist auch nicht schwer. (: Ich danke dir!

    Ohja, ich würde total gerne eine Liste haben, kannst du mir ja mal als Kommentar schreibseln! Hoffentlich ist der Versand auch nicht zu teuer!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir gerade ein paar Sachen gekauft um selber Ringe zu basteln ;) Selber machen ist halt schon witzig.

      Die Etude House Lacke habe ich hier bestellt:
      http://www.ebay.com/sch/bjkk1503/m.html?_nkw=&_armrs=1&_from=&_ipg=&_trksid=p3686
      so wie ich das gesehen habe, hat er aber diese zurzeit nicht mehr.

      Diesen nächsten drei Händler kann ich dir auch empfehlen:
      http://www.ebay.com/sch/2b-gentler/m.html?_nkw=&_armrs=1&_from=&_ipg=&_trksid=p3686

      http://www.ebay.com/sch/cosmetic.love/m.html?_nkw=&_armrs=1&_from=&_ipg=&_trksid=p3686

      http://www.ebay.com/sch/rubyruby76/m.html?_nkw=&_armrs=1&_from=&_ipg=&_trksid=p3686

      die meisten haben gratis Lieferkosten, ausser es steht anders dort. Aber die Lieferung dauert halt manchmal wirklich lange (1-3 Wochen).

      Löschen
    2. Ah der oberste Händler hat die Lacke doch noch;)
      http://www.ebay.com/itm/ETUDE-HOUSE-LOOK-AT-MY-NAILS-POLISH-COTTON-CANDY-STYLE-CHOOSE-1-ITEM-/330776100479?pt=LH_DefaultDomain_0&var=&hash=item4d03cabe7f

      Löschen
  3. Danke, danke, danke für so viele Link!!
    Naja, das mit der langen Lieferung stört mich nicht (solange es irgendwann ankommt), aber ich habe keine Lust, für Nagellack 20 Euro Versandkosten zu zahlen. xD
    Danke! :*

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Achja, ich habe noch eine Frage: Und zwar ist ja alles mit PayPal, das ist ja kein Ding, ich wollte mir eh die ganze Zeit mal ein PayPal-Konto machen. Aber das sind ja Dollarpreise. Wie überweise ich das dann an die? Einfach in Euro konvertieren und dann den umgerechneten Europreis an die, oder wie? o: Das habe ich mich schon immer gefragt... xD Doofe Frage, ich weiß... ):

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Paypal ist easy. Du zahlst da entweder Geld drauf oder gibst eine Kreditkarte an. Danach kaufst du bei dem Ebayhändler etwas und die Ebayseite leitet dich direkt zur Paypalseite weiter. Am Ende wird dir die Rechnung angezeigt in Euro, aber ich würde es vorher schnell irgendwo umrechnen, nicht dass es am Ende zu teuer wird. Ich kenne den Wechselkurs zwischen Euro und Dollar leider nicht.
      Es geht eigentlich alles ganz automatisch und Paypal überweist das Geld dann an den Händler. Du musst da nichts eingeben oder umrechnen auf Paypal, das wird alles erledigt. Du musst dich nur anmelden wenn du weitergeleitet wirst und okay drücken (Rechnung evt. kurz kontrollieren ;)
      Hui hoffe das war nun verständlich.

      Löschen
  5. Das war mehr als verständlich, ich danke dir!! Ich zahle Geld von meinem normalen Kontro drauf, nicht wahr? Hat mir mein Bruder zumindest gesagt. Klar, vorher umrechnen geht ja ganz schnell bei Google, die haben ja extra so einen Währungsrechner mit dem aktuellen Kurs. Cool, find' ich gut! *w*
    Danke!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau :) Du zahlst da Geld drauf und das wird dann wieder abgezogen. Bitte ;). Paypal ist soweit ich weiß auch eine Partnerfirma von Ebay

      Löschen
  6. Ich hab dir den Kinderschuh-Award verliehen http://nerus-welt.blogspot.de/2012/09/blogaward-sunshine-award-kinderschuh.html :3.

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.