Knallige Farben mit Etude House Neon Crazy Orange

//
Hallo ihr Lieben
Überall wo man hinsieht, hat man in diesem Sommer Neonfarben gesehen. Als Kleidungsfarbe finde ich Neon nicht sehr schön, aber als Nagellack dafür umso mehr.
Gekauft, oder besser erbeutet, habe ich diese drei Neonlacke, welche ich euch vorstellen werde, für 13 Dollar. Die Lacke sind von Etude House. Der Crazy Orange ist allerdings etwas mehr "neon" als seine beiden "Geschwister".
 
Wieder einmal typisch für Etude House verführt schon das süße Fläschchen zum Kauf.
In der Flasche, wie auch auf den Fingernägel, sieht der Lack nicht besonders knallig aus, aber er fällt doch genug auf. Das ist übrigens der erste Lack, der auf Englisch angeschrieben ist, welchen ich von einer koreanischen Marke besitze ^_~
 
Auftragen lässt sich der Crazy Orange unglaublich gut. Mit zwei Schichten war die Deckkraft perfekt und er trocknete auch ziemlich schnell. Der Lack ist leicht cremig und zieht keine Streifen. Ganz im Gegenteil zum blaue Lack dieser Kollektion, aber zu diesem komme ich ein anderes Mal.
Einer meiner absoluten Lieblingslacke. Auch wenn er nicht ganz so knallig ist wie die Neon Lacke von China Glaze, gefällt mir der Farbton an sich schon sehr gut. Das Auftragen hat wirklich Spaß gemacht, weil es einfach so leicht von der Hand ging.
Dieses leicht cremige Finish erinnert mich extrem an den Essie turquoise&caicos Lack.

Insgesamt gibt es 8 verschiedene Neonfarben von Etude House, wobei ich wie oben erwähnt, nur 3 davon gekauft, bzw ersteigert habe.
 
Wie gefällt euch der Crazy Orange?
Wäre das auch etwas für euch?

xoxo Sooyoona





Kommentare:

  1. Die Farbe ist nicht so ganz mein Fall, aber ich bin schon auf die anderen Lacke von dir gespannt.
    Ich liebe die Verpackungen von Etude House und wäre ich in Korea nicht so überreizt gewesen von den ganzen Produkten.. hätte ich mir definitiv einige Lack mitnehmen sollen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kommen noch einige Lacke ;) Neon und nicht Neon.
      Das mit der Reizüberflutung glaube ich. Ich wüsste nicht einmal, wo ich anfangen sollte zu schauen und zu kaufen ^^''

      Löschen
  2. Die Lacke sehen ganz toll aus, die kannte ich noch gar nicht :). Vielen Dank fürs zeigen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Lacke auch sooo hübsch :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Nagellack sieht super an dir aus^^

    AntwortenLöschen
  5. eine echt tolle farbe und wunderschöner blog ;) schönes design.lg

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich wenn ich dir damit weiterhelfen konnte. Ich denke, dass man man Produkte mit beispielsweise Propolis (gibts oft in der Apotheke) oder eben Bienenwachs etc. am besten bedient ist was Lippenpflege angeht - bestimmte Inhaltsstoffe in den handelsüblichen Lippenpflegeprodukten sind wirklich fraglich find ich persönlich :S

    Die Etude House Nagellacke sehen vom Flakon her wirklich zuckersüß aus! Bestellt hab ich mir jetzt immer noch keinen aber ich werde weiterhin aufmerksam verfolgen was du uns so zeigst :) Habe gestern meine Tony Moly Gloss Bars bekommen und ich liebe die jetzt schon - sie sind soooo süß ;D

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glosse sind wirklich toll :) Sehen nicht nur super aus, sondern sind auch noch gut.

      Danke, werde mich mal nach einem Honigbalm umsehen.

      Löschen
  7. hui, sowas such ich schön länger, wie unglaublich toll <3

    AntwortenLöschen
  8. Lunatic Purple oder Ultra Green sehen auch interessant aus, sowas müsst ich auch mal probieren !

    AntwortenLöschen
  9. Für mich persönlich wäre die Farbe nichts, an meinen Nägeln gefallen mir Nudetöne etwas besser! Dir aber steht die Farbe wohl, wie ich finde. :)

    Liebste Grüße,
    Louisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Nudetöne auch sehr gerne, aber manchmal muss es einfach knallig sein ;)

      Löschen
  10. ich denke mein favorit ist fresh melon - ich mag so grüntöne voll

    AntwortenLöschen
  11. Oh Mann, toller Blog! Ich liebe die Produkte von Etude House. ^.^ Leider findet man dazu nur selten Reviews auf deutschen Seiten. Von daher Daumen hoch!

    Mir ist übrigens aufgefallen dass viele Trends aus Asien hier rüberschwappen. Das heißt wenn man sich Marken wie Etude House kauft, bekommt man schon vorab einige tolle Trends mit. Aber da die sehr in Richtung natürliche Schönheit gehen, läuft man nicht gleich Gefahr wie ein bunter Hund rumzulaufen. *hihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir ^_^ Ich mag asiatische Kosemtik total gerne, auch wenn ich keine Asiatin bin. Die Produkte sind wirklich gut und trotz Ebay, immer noch sehr preiswert. Natürlich gibt es auch einmal Kosmetikartikel die ich weniger gut finde, aber das ist ja bei uns nicht anders.
      Es werden auf jeden Fall noch sehr viele, vor allem koreanische, Produkte folgen ;)

      Löschen
  12. oh, ich habe so einen ähnlichen nur etwas "koralliger" :)
    mir gehts wir dir, neon-kleidung mag ich nicht, aber so als nagellack ists genau die richtige dosis :P

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.