DIY Nagellackschmuck: Alt & Neu

//
Ciao Bellas!
Ich habe ja bereits angekündigt dass ich mehr Nagellackschmuck basteln möchte und diesen dann auch hier zeigen werde. Nun habe ich kürzlich drei Ketten fertig gestellt die mir ausgesprochen gut gefallen.
Eigentlich wären es vier Ketten geworden, aber die eine musste ich nochmals lösen da der Kleber nicht richtig gehalten hat und es so einen komischen Schatten unter dem Glas gab. Ich werde die andere Kette aber demnächst auch nochmal zeigen, wenn sie dann fertig ist.
Hier habe ich den Lack von Essence verwendet, time for romance. Mir gefällt dieser Lack ausgesprochen gut, auch auf den Finger und als Kette bzw auch als Ohrstecker, sieht er unglaublich gut aus. Diese Kette habe ich auch bereits meiner Grossmutter versprochen. ^_~
Hier habe ich einmal einen Glitzerlack genommen, aber fragt mich nicht welchen. Ich habe so viele davon dass ich es wirklich nicht mehr sagen kann. Der Lack darüber ist von Etude House, ein normales Schwarz. Ich wollte das Schwarz etwas aufpeppen und ich finde es ist doch gut gelungen.
Bei diesem habe ich ein Nyx Lack verwendet, den Royal Purple. Ich mag den Lack sehr gerne, vor allem wegen den Glitzerpigmenten. Als Schmuck passt er eigentlich wirklich ziemlich gut und ich werde sicher noch mehr mit diesem Lack "arbeiten".

Ich habe eigentlich demnächst vor, einen kleinen DaWanda Shop zu eröffnen, schließlich kann ich den ganzen Schmuck, der hier zurzeit rumliegt, gar nicht alles selber tragen. Wenn es den soweit sein sollte, werde ich es aber noch ankünden.

Wie gefallen euch die Ketten?

Sooyoona








Kommentare:

  1. wow, die sind alle drei wunderschön <3

    Bitte sag mir Bescheid, wenns soweit ist, ich bin sehr interessiert :)

    AntwortenLöschen
  2. ich finde die ketten soooooooooo schön! schade dass sowas nicht in den gängigen läden verkauft wird! aber supi, wenn du nen dawanda shop aufmachst *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte ich mir Zeit könnte ich ja H&M beliefern :P Ja, ich kann den ganzen Schmuck wirklich nicht alleine tragen, also wieso nicht verkaufen. Würde es ja verschenken aber das ganze Material hat um die 60 Euro gekostet (es ist aber seeehr viel) x,X das geht schon ins Geld.

      Löschen
  3. Ich finde sie einfach zuuu schöönnn :) Ich muss es unbedingt auch mal probieren!

    AntwortenLöschen
  4. Woah, die sind ja richtig klasse :)
    Liebe Grüße
    Katii von Süchtig nach...

    AntwortenLöschen
  5. Woah ich glaube ich bin jetzt voll angefixt und will das auch machen x.X,
    Die Ketten sehen super aus, sehr schön!!

    Danke für deinen lieben Kommentar. Ich werde dir jetzt auch folgen, hab schon den einen oder anderen tollen Eintrag bei dir gefunden, der mich begeistert hat ^.^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe das anfixen geht bei dem Schmuck seeehr schnell ;) Die Rohling findet man auf Etsy, Ebay und DaWanda.

      Dank dir! Ging mir gestern auch so, du hast wirklich einen tollen Blog!

      Löschen
  6. Wow die sind wunderschön geworden ! Der Hintergrund mit den alten Büchern sieht auch toll aus ! Mein fav ist das blaue *v*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie auch total ^_^ hatte erst Angst dass die Kette nicht dazu passt aber nun sieht es doch toll aus!

      Löschen
  7. Das sieht wunderbar aus! <3 Ich finde die Fotos auch einfach wahnsinnig gut gelungen. Als ob du auf einem alten Dachboden alte Schatzkisten geöffnet hättest. Richtig schön stimmungsvoll. ^.^ Kompliment!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte schon von Anfang an dieses Buch im Kopf als ich die Ketten gemacht habe :) Das ist eine 150 Jahre alte Bibel die bei meiner Oma auf dem Dachboden lag. ^_^ Freut mich dass sie so gut ankommen.

      Löschen
  8. Hello Friend okay???
    I really like your blog, it has very creative posts.
    While it may va about my blog, I think you'll like:

    http://couturetrend.blogspot.it/

    If you are on Facebook please visit my fanpage, is updated all the time.

    https://www.facebook.com/couturetrend1

    I hope for you!

    Kisses

    AntwortenLöschen
  9. du hast ein wirklich wunderschönen blog♥
    ich würde mich unglaublich freuen wenn du einmal bei mir vorbei schauen würdest:)

    allerliebste grüße joana

    http://jt-one-day.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Alle sind schön. Kann mich gar nicht entscheiden, welche schöner ist :)
    Guter Kauf !

    AntwortenLöschen
  11. Richtig gut geworden :)

    Ps.: Für den Skull habe ich bestimmt eine Stunde oder länger gebraucht, ich weiß es aber nicht genau...

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die sind wirklich super schön geworden!<3

    AntwortenLöschen
  13. tolle ketten, vor allem die letzte :)

    AntwortenLöschen
  14. ist echt eine tolle idee und vor allem mal was anderes als diese ganzen neon ketten ;)

    AntwortenLöschen
  15. Ein wahnsinnigen Blog hast du ja!
    Echt tolle Dinge stellst du vor, ich bin begeistert! *-*
    In Korea war ich auch noch nie, deshalb find ichs interessant zu sehen wie die Produkte so sind :)
    und die Ketten sind einfach traumhaft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke! ^_^ Es freut mich dass dir die Sachen gefallen. Ich mag die Ketten auch total gerne, auch wenn mehr als die Hälfte verschenkt wird ;)

      Löschen
  16. Du hast einen super schönen Blog, mit schönen Bildern und einen unglaublich coolen Style ;)
    Lust auf gegenseitiges verfolgen?? Lass es mich wissen und poste einfach ein Kommentar auf meinem Blog..
    S▲NDR▲
    www.sunkissedlovechild.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.