Aphrodite - Liebe, Schönheit und Begierde!

//
Dieses AMU resp. OotD wartet eigentlich schon lange darauf, dass ich es endlich einmal poste. Das Problem ist, ich bin nicht ganz zufrieden damit. Einzel finde ich beides sehr schön, das AMU wie auch das Outfit, aber sie passen einfach nicht so richtig zusammen. (betrachtet das AMU also als Individuum und nicht in Kombination mit dem Rest)
Aphrodite ist die Göttin der Liebe, der Schönheit und der Begierde. Sie ist mit Hephaistos dem Gott der Schmiedekunst verheiratet, den sie aber immer wieder mit Sterblichen und Unsterblichen betrog. Aus einer dieser Liaisons ist auch Eros, besser bekannt als Amor, entstanden. 
Wenn ich an Liebe denke kommt mir immer die Farbe Rosa in den Sinn und auch Aphrodite verbinde ich mit dieser Farbe. Vermutlich weil ich als Kind immer stundenlang Hercules und Xena geschaut habe und da, ist Aphrodite nun einmal Rosa und halb nackt angezogen *höhö* Dies habe ich im AMU auch so umgesetzt. Ich finde es ganz gelungen nur würde ich niemals mit rosanen Augen aus dem Haus gehen. Aber kommen wir erst einmal zum Outfit.
Wie gesagt weicht das AMU etwas vom Outfit ab und so habe ich hierfür nicht die leidenschaftliche und begehrliche Aphrodite interpretiert, sondern mich einfach von meinem Geschmack und meinem Interpretationsvermögen leiten lassen, worauf diese etwas prüde Aphrodite-Version entstanden ist. Zudem habe ich mich bei meinen derzeitigen "Götter" auch der Jahreszeit angepasst und als dieses Foto entstand, war draußen noch tiefster Winter. Andererseits finde ich es gar nicht einmal so unsexy, zumindest das Foto sieht doch sehr begehrlich aus oder? *thihihi*
Auch beim Schmuck habe ich mich mehr dem Outfit angepasst, als dem AMU. Hierbei bin ich allerdings auch im Rosa/Lila-Bereich geblieben. Der Pullover ist übrigens von Yesstyle und er ist zwar extrem groß und lang, aber auch sehr bequem und weich.
Für das AMU habe mit einer meiner MUA-Palette rum gespielt und für das dunklere Pink habe ich eine Farbe der KIKO Palette genommen, welche ich hier vorgestellt habe. Zum Herzchen habe ich mich am Ende noch hinreißen lassen, passt doch ganz gut oder was meint ihr? ^-^' 

Wie findet ihr meine etwas prüdere Version der Aphrodite?
Hättet ihr lieber ein AMU passend zum Outfit gehabt?


Kommentare:

  1. Den Pulli find ich so schön! Das Amu gefällt mir auch. Passt allerdings wirklich nicht so gut zusammen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich weiß, deswegen habe ich das ja extra hingeschrieben ;)

      Löschen
  2. Der Pulli ist soooooooo toll! Sowohl die Farbe, als auch das Strickmuster und die Länge sind perfekt! Mir gefällt aber auch das Amu super gut, aber hast schon recht, passt nicht so ganz zusammem. find aber du hast das toll gelöst!
    Ich mag das bild oben total, das hat echt was!
    Und Daumen hoch fürs Herzchen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich mag die kette am liebsten! der pulli ist auch ganz schön! das amu mag ich persönlich jetzt nicht so gern, es ist mir zu pink und auffällig, ich mag es eher schlicht ;)

    reni

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli und die Kette gefallen mir wirklich gut =)

    AntwortenLöschen
  5. Der Pullover sieht toll aus an dir, ich hätte dann vllt einfach das Rosa komplett weggelassen und eine ganz andere Aphroditeinterpretation draus gemacht, grade zu der Kette kann ich mir so viel tolles vorstellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings. Werde meine Lidschattenfarbensammlung einmal aufstocken und dann eine Aphrodite 2.0 versuchen ;-)

      Löschen
  6. Ich empfinde das genauso wie kirschbluetenschnee :3 Finde die Kette passt sehr gut zu dem Thema Aphrodite ^-^//

    AntwortenLöschen
  7. Das AMU ist nicht so meins aber das Outfit kann sich wirklich sehen lassen! Auch jetzt noch zur Übergangszeit ;D

    AntwortenLöschen
  8. Haha ich hab als Kind auch immer Herkules und Xena geschaut und ich habe Herkules geliebt, also so richtig (dabei stehe ich eigentlich immer eher auf jünger aussehende Kerle xDDD)
    Dein Amu ist total hübsch, gefällt mir super! Aber dazu hätte dann vermutlich wirklich auch ein knallpinkes Kostüm gut gepast :D Dein Schmuck ist wie immer wunderschön! Ich hab auch schon ein bischen angefangen mit meinen sachen, aber zuletzt fehlte einfach die Zeit...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Deine Kette ist ja zuckersüß. Das Amu ist auch total schön, würde es auch sofort tragen (aber ohne dem Herzchen, obwohl es auch total süüß ist) :D.
    Oki, werde mal nach einzelnen Teilen schauen. Will doch endlich meine Kette haben! :D LG :)

    AntwortenLöschen
  10. Zusammen passt das wirklich nicht zusammen. Beides getrennt betrachtet sehen aber toll aus.

    AntwortenLöschen
  11. Schönes outfit. Wäre das amu einen tick lachsfarbener und nicht so pink hätte es perfekt zusammengepasst. Aber so ist es auch sehr schön. Ps: Dankeschön für deinen super liebes Kompliment. Hab mich total gefreut ♥♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.