24 Hours - des Buddhas Bauch streicheln

//
Diese Woche war etwas ruhiger als Letzte. Sogar sehr viel ruhiger. Kaum hatte sie angefangen, war sie auch schon wieder vorbei.
Viel passiert ist nun eigentlich auch nicht. Ich habe an meiner Septemberwunschliste rumgebastelt und sie etwa gefühlte 20 Mal neu gemacht. Samstags waren wir dann zum Essen bei der Schwester meines Freundes eingeladen und wir haben etwas zu viel Geld für ihr Geburtstagsgeschenk ausgegeben^^
Am Sonntag vor einer Woche habe ich dann angefangen League of Legends zu spielen und muss sagen dass es mir ehrlich viel Spaß macht. Bisher spiele ich alle Helden die mir zwischen die Finger kommen, allerdings nur weibliche. Ich spiele in fast allen Spielen weibliche Charakter. Mit den männlichen kann ich nicht umgehen, die sind meistens so klobig. Außer natürlich bei Zelda - Link ist aber auch so filigran wie ein Mädchen. In Final Fantasy X hätte ich ja immer gerne Yuna oder Lulu gespielt, was aber leider nicht möglich war.
In letzter Zeit bin ich wieder etwas im kawaii-Modus und ich könnte den ganzen Tag Sticker, Stifte und Notizbücher kaufen. Auch möchte ich mich wieder mehr auf koreanische Kosmetik und den üblichen kawaii Kram konzentrieren. Mir fehlt das ganze Kitschzeug schon ein bisschen. Da ich relativ viel vorgebloggt habe, dauert das aber etwas bis sich hier wieder cutness overload ausbreitet! Ab Oktober kann es dann sein, dass ihr an Überzuckerung leiden werden, wenn ihr auf meinen Blog kommt.
Passend zu dem ganzen süßen Zeugs habe ich einen Anbieter gefunden, der eigentlich nur chinesisches Zeug hat. Die Seite nennt sich Aliexpress. Leider sind die Bewertungen der Seite ziemlich schlecht, da es oft Betrüger gibt, welche die Ware nicht absenden - das hat aber nichts mit Aliexpress zu tun, sondern mit den Leuten welche die Sachen anbieten. Ich habe nun ein paar Sachen bei einem Händler bestellt. Leider kann man nicht mit Paypal bezahlen, was ich doch etwas doof finde.. Ich bin aber nun gespannt ob alles klappt. Drückt mir die Daumen jah?  Aber nun erst einmal sayōnara und schönen Sonntag! 

Gesehen: Sinister - in HD etwas grusliger

Gelesen: Eigentlich fast nichts außer Blogs

Gehört: KPop

Getan: Mich gewundert wo die Woche hin ist

Gegessen: Shrimps, Lachs, Wurstsalat

Getrunken: Einen warmen, süßen Tee - endlich wieder Teetime!

Gedacht: Viel, ich denke eigentlich immer viel

Gefreut: Bald ist September

Geärgert: Ach über dies und das

Gewünscht: Zyra in LoL

Gekauft: Chinesischer Kitsch, essence Lippenstift

Geklickt: Envy Bloggertemplates, Ebay, Etsy
Auch heute habe ich wieder etwas Anderes, dass ich euch zeigen möchte, als meine üblichen Instagrambilder. Zurzeit trage ich oft Heilsteine als Schmuck. Nicht dass ich daran glauben würde, aber ich finde sie machen sich echt sehr gut als Ketten. Zudem sehen sie aus wie Süßigkeiten und passen einfach farblich zu so vielen Outfits. Zusätzlich, und weil ich nicht widerstehen konnte, habe ich mir einen kleinen Mini-Buddha gekauft. Ich bin kein Buddhist, aber ich finde die Figur lustig und die Religion an sich ist mir noch die sympathischste unter all den Religionen. 
 
 
Leider habe ich keine Ahnung mehr was das für Steine sind, da ich den Kassenzettel weggeworfen habe. Der obere Grüne ist auf jeden Fall Jade, die beiden Schimmernden unten sind Goldfluss, ach ja und der andere grüne ist ein Malachit. Beim Gelben habe ich keine Ahnung mehr und die beiden oberen waren glaube ich Amethysten. Nun gut, da sie sowieso einfach schön aussehen ist das ja auch irgendwie egal.

Sunmi war von 2007 bis 2010 ein Mitglied der Girlgroup Wonder Girls. Sie unterbracht dann allerdings ihre Karriere für ihr Studium und ist nun im August 2013 mit ihrem Soloalbum zurück, immer noch unter Vertrag bei JYP. Mir gefällt ihr erstes Lied sehr gut und auch das Video dazu kann sich sehen lassen. Was mir besonders gut gefällt ist, dass sie nicht auf Niedlichkeit getrimmt wird sondern sogar ziemlich sexy wirkt - aber eben nicht übertrieben sexy. Mir gefällt das Lied sehr gut und auch sie ist mir extrem sympathisch. Viel Spaß mit 24 Hours!

Wunderschöne Palette, sympathische Bloggerin und schönes AMU's
Tolle Idee, ich möchte auch sowas in meinem Zimmer
So eine hübsche Einrichtung, einfach toll
Ein ziemlich cooles NotD
Ebenfalls ein wunderschönes AMU von Belle
Ein tolles Schneewittchen
Diese Fotos sind so schön
Ohh ich kann den 26.8 kaum erwarten!
Ein tolles Gewinnspiel für uns Schweizer
Steht auf jeden Fall auch noch auf meiner Liste, nun nach dem Review erst recht! Danke dafür

Kommentare:

  1. Den braunen Stein mit dem Glitzer innen drin besitze ich auch, gucke ihn mir sehr gern an in der Sonne:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der sieht in der Sonne aber auch toll aus. Könnte den auch Stundenlang ansehen :)

      Löschen
  2. Wiedermal ein toller Rückblick, liebe Sooyoona :)
    Ich klicke mich auch tatsächlich jedes Mal durch alle Links!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe da bin ich momentan etwas streng, weshalb es auch so wenige Links sind^^

      Löschen
  3. Ich wundere mich auch immer wieder wo die Tage und Wochen bleiben - die Zeit vergeht viel zu schnell.

    AntwortenLöschen

  4. oben links ist auf jeden fall ein amethyst, der pinke käme mir für amethyst ein bisschen krass vor, vielleicht eher achat? aber ich würde es nicht beschwören ;) die blaue variante von goldfluss heißt blaufluss (sehr originell, ja). so einen hab ich auch, die sind total schön, aber meines wissens keine echten "steine" in dem sinne. was sie aber nicht weniger schön macht. das orange rechts unten könnte ein heller carneol sein, oder vielleicht citrin?
    ich hab früher auch mal steine gesammelt, ist aber laaange her...

    lg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh ein Achat jah! Danke :) Ich kann mir diese Namen einfach nie merken. Der orange ist glaube ich wirklich ein Carneol, jetzt wo ich den Namen höre erinnere ich mich auch an die Liste die ich hatte. Wie gut du die alle erkennst :) Das der Blaufluss allerdings Blaufluss heißt wusste ich nun nicht.

      Löschen
    2. freut mich, wenn ich dir weiterhelfen konnte :) wie gesagt, ich bin auch kein profi, hab die nur als kind gesammelt... da hat man irgendwie ein wahnsinniges gedächtnis für sowas.
      ich denke, goldfluss ist die oberbezeichnung für diese art, insofern auch nicht falsch. blaufluss sagt nur, dass er eben blau ist ;) es gibt auch noch grünfluss (bild von google):

      http://www.energiesteine.de/images/product_images/popup_images/66_0.jpg

      unter den "klassikern" fehlt dir ja eigentlich noch lapislazuli oder sodalith :)

      Löschen
  5. Die Uhr von Fossil sieht ja klasse aus!

    Liebste Grüße Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen
  6. haha ich würde wohl auch ewig für meine wunschliste brauchen. wie soll man sich denn da entscheiden? :-)

    deine uhr sieht wirklich toll aus!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist echt schwer! :D Habe sie heute btw wieder geändert. Zum Glück ist bald September, dann habe ich keine Wahl mehr wenn ich die Sachen erst einmal gekauft habe ^^

      Löschen
  7. Und da strahlt mich direkt die Fossil-Uhr an! ;D Ja, ich gehe im Regelfall (außer vielleicht zum kurzen Einkauf im Supermarkt um die Ecke) auch nicht ohne Uhr aus dem Haus. Sie gehört einfach dazu und ohne habe ich immer das Gefühl, ich bin für alles Mögliche zu spät dran ^^'
    Sunmis neues Lied finde ich auch ganz schön. Es ist sexy, aber auf eine erwachsene Weise und keineswegs billig wie manch anderer "sexy" Kpop-Song. Haha, du bist mir schon sehr sympathisch und das nur durch einen Post mit Fossil-Uhr und Kpop :D

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst einmal vielen Dank ^-^ das sympathische kann ich so zurückgeben^^ Oh ich habe auch immer das Gefühl zu spät zu kommen ohne Uhr, wie der Hase aus Alice im Wunderland :P Aber vor allem fühlt sich mein Handgelenk ohne so 'nackt' an.
      Zum KPop Song, Sunmis Lied bzw ihr Video und sie sind wirklich sexy aber nicht billig. Ich störe mich manchmal ein bisschen an den "sexy" Videos von manchen KPopler die einfach sehr billig wirken - besonders wenn sie versuchen süß und sexy zu sein. Hyuna ist leider einer dieser Sängerinnen die ich eigentlich gerne mag, aber die dennoch ein komisches Image hat. Dieses bitchige dass sie manchmal an den Tag legt gefällt mir nicht besonders :/

      Löschen
  8. Ich mag das Lied von Sunmi auch! (: Zum Glück nicht so übertrieben auf süß gemacht... ich mag das irgendwie immer nicht so gerne.
    Die Heilsteine sind sooo schön! Ich glaube auch nichtt daran, aber ich finde auch, dass sie irgendwie 'lecker' aussehen, hihi :D Würde ich auch tragen. (:
    Freue mich schon auf die Überzuckerung (;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch total froh dass sie dieses Kitschig-süß-sexy weggelassen hat. Ich mag diesen ganzen Kawaiikram ja sehr gerne aber die KPopler können da manchmal schon etwas übertreiben.

      Haha ich würde sie manchmal am liebsten ablecken, nur um zu sehen ob sie genau so süß schmecken wie sie bunt sind :D Haha nein kleiner Scherz^^ Aber sie lassen sich sehr gut kombinieren.

      Oh ich habe bereits fleißig eingekauft um der Überzuckerung auch gerecht zu werden :D

      Löschen
  9. LoL spiele ich auch ;) Aber auch hauptsächlich weibliche Charaktere xD
    Die Uhr oben auf dem Build ist toll :)welches Modell ist das? :3

    LG
    Maddy <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Modell ist Fossil Stella ES2436 - Auf der offiziellen Seite finde ich sie aber leider nur noch in Weiß :/ (http://www.fossil.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?storeId=12053&langId=-3&catalogId=25005&categoryId=406590&productId=22130209&imagePath=ES2437&Ntt=stella)

      Hihi weibliche Charakter sind einfach die Besten :D

      Löschen
  10. Oh nooose,nicht LoL XD ... Mein Freund spielt LoL und ich find das Game furchtbar. – Vielleicht bin ich aber auch schon etwas zu sensibilisiert, denn er spielt zu viel und diese ganzen "Fachbegriffe" (okay ich kenn mich inzwischen auch aus^^) und dann die ur-lanweiligen Tuniere, die über Stunden gehen ... *brech*
    haha, aber eigentlich will ich dir natürlich nicht den Spaß verderben.
    – Kann ich bestimmt auch gar nicht – XD
    <3

    AntwortenLöschen
  11. Die Steine sind wunderschön und sehen sehr besonders aus! Sorry, dass ich dir schon lange keinen Kommentar hinterlassen habe... habe einfach zu viel zu tun wegen der Arbeit :-(
    Ich finde die einleitende Fotos wunderschön! Ich mag auch dein neues Design!
    Weißt du wo man solche schönen Steine auch online kaufen kann?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das macht doch nichts, dir verzeihe ich fast alles ;) Oha musst du so viel arbeiten :/?

      Ich habe leider keine Ahnung ob die Steine auch online erhältlich sind, denke aber dass es sicher ein paar Shops gibt. Bei uns gibt es einen Heilsteinshop, so etwas Großes habe ich echt noch nie gesehen :O

      Löschen
  12. Passt doch perfekt, dann heißt es ab Oktober bei dir Süßes und nichts saures xD (ok, der war schlecht)
    Die Steine erinnern mich etwas an die Jelly Beans yum yum *_* Drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut ankommt!

    AntwortenLöschen
  13. ich hab's bis jetzt iwie nicht weiter geschafft als das tutorial bei LoL XD ich sollte auch iwann wieder anfangen.
    toller post!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.