"Er war ein Soldat Roms" - Annina Tulle Skirt

//
Vielleicht werdet ihr euch nun wundern, was ich den nun schon wieder gefressen habe, bei der Auswahl meines Posttitels. Römer und Tüllröcke haben vermutlich so viel gemeinsam wie eine Socke mit einem Handschuh. Aber wer unter euch ein fleißiger Filmeschauer ist und Gladiator gesehen hat, der wird meine Anspielung vielleicht verstehen.
Ich mag Gladiator sehr gerne und auch wenn ich kein Fan von Russell Crow bin, muss ich am Ende doch jedes Mal ein paar Tränchen verdrücken. Es gibt da diese eine Szene, als er dann gestorben ist, läuft er zu seinem Haus bei dem seine Frau und sein Sohn warten und da gibt es dieses Weizenfeld durch das er läuft. In dieser Szene streicht er mit seiner Hand über diese Weizenhalme und genau das habe ich auch versucht mit unserem Gartengras. Ich hoffe man erkennt es einigermaßen auf dem Titelbild ^^' - der Fotograf, also meine Schwester, hatte die grandiose Idee unser überfällig zu schneidendes Gartengras als Weizenfeld zu missbrauchen.
So aber nun zum eigentlichen Thema; dem Tulle Skirt! Gekauft habe ich dieses mintfarbene zauberhafte Etwas auf Yesstyle. Würden die Lieferungen nicht immer so lange dauernd dann würde ich ja nur noch dort einkaufen. Ach ja und der Zoll müsste natürlich wegbleiben, den für Yesstylebestellungen bekomme ich eigentlich ziemlich oft Zollkosten.
Der Rock ist sehr weich und hat einen etwas kürzeren Rock eingenäht, da der Tüllrock an sich durchscheinend ist. Ich finde ihn äußerst bequem, habe aber immer Angst dass ich ihn kaputt mache. Er ist doch relativ zart gemacht und ich habe es bereits geschafft, eine Laufmasche zu hinterlassen, als ich eine Katze auf dem Schoss hatte. Kombiniert habe ich das Outfit eher sehr schlicht mit einem weißen Shirt. Ich habe immer etwas Mühe mit passenden Oberteilen für Röcke, aber hier passt das weiße schlichte ganz gut, wie ich finde.

Den Rock gab es vor einiger Zeit in allen möglichen Farben, nun gibt es ihn leider nur noch in mintgrün, was aber natürlich auch eine schöne Farbe ist. Er hat oben einen Gummizug um ihn an Ort un Stelle zu behalten. Die Marke Annina kommt aus Südkorea und es ist mein erstes Teil dieser Marke. Leider sind die südkoreanischen Marken auf Yesstyle immer etwas teurer als die aus Taiwan oder China^^

Mögt ihr Tüllkleider und Röcke? Wie gefällt euch der Rock?

Kommentare:

  1. Ich mag solche Röcke. Jedes Mal im Frühling/Sommer liebäugle ich damit, dann lasse ich es doch wieder sein, und dann ärgere ich mich, dass ich mir doch keinen gekauft habe...XD

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut und steht dir auch! Und ich finde das weiße Shirt hübsch dazu, schlicht und einfach passend. Ich mag solche schwingenden Röcke auch sehr, in Japan waren die im Frühjahr auch total in.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock ist bezaubernd und ich find das schlichte weiße T-shirt auch sehr passend dazu ^-^ Hihi Mir gefällt deine Anspielung auf den Film, auch wenn ich ihn nicht gesehn hab xD

    AntwortenLöschen
  4. Solche Röcke sind nicht ganz mein Fall, ich finde aber, dass er dir wirklich gut steht. Ich bin leider ein bisschen zu klein und hab' 'ne zu breite Hüfte für diese Röcke. :D

    Haha, ich bin da was Farben angeht ganz eigen.. Sah für mich in Natura aus wie so zu Vergammeln beginnendes Obst. XD Ein runzliger Apfel (Granny Smith oder Golden Delicous!! :D) oder dergleichen.. Konnte es ja zum Glück halbwegs retten. :D

    Ich benutze, wenn ich die Nägel nicht lackiert habe ein Nagelöl von Alverde, aber vielleicht sollte ich mir doch mal den Nourish me zulegen. :/ Bin ein kleiner Base Coat Verächter, hust. Hoffe einfach mal das Beste. ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Den Rock find ich sehr hübsch, der steht dir echt gut! Ich selbst denk mir immer, mit 1,60m bin ich zu klein für solch lange Röcke, deswegen such ich mir meistens sowas wie ein-bisschen-unterhalb-vom-Knie-Länge ;) Und die Szene, die du beschreibst, fand ich auch immer zum dahinschmelzen! Mir geht's da ähnlich wie dir, "Gladiator" ist ein besonderer Film, auch wenn man kein Russell Crowe Fan ist.
    Beste Grüße in die Schweiz :)
    *Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh hast du schon mal versucht in Asien etwas zu bestellen? Da sind die Röcke immer etwas kürzer als bei uns, vor allem bei den kurzen Röcken merke ich das dann immer^^

      Oh ja diese Szene ist so schön und besonders die Musik dazu finde ich klasse^^ In Italien gab es später eine Brotwerbung, welche genau diese Melodie genommen hat :)

      Beste Grüße auch zurück!

      Löschen
  6. Oh, der Rock ist ganz wunderbar :)

    lg Laura

    AntwortenLöschen
  7. Dein Outfit sieht superschön aus :)

    Zu deiner Frage:
    Habs auch ein paar Male selbst versucht und das war auch katastrophal!
    Bin dann zum Hautarzt gegangen und habe sie dort wegmachen lassen!
    Aber ein paar kleine habe ich immer noch (bzw. immer)!

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Hahah jaa, zu Produktfotos würde ich jetzt auch keinen Filter darauf machen, aber zu Outfitfotos finde ich das schön :-).

    Das ärgert mich auch immer, dass der Versand bei den asiatischen Shops immer so laaaaange dauern T_T'' ..aber die Sachen von Yesstyle sind echt hübsch! :)
    Ich wollte früher immer ALLE Sachen aus dem Shop haben haha

    AntwortenLöschen
  9. Ui das sieht toll aus! Ein hübscher Rock mit na tollen Farbe! Gefällt mir wirklich richtig gut :) Auch schön kombiniert. mehr darf das bei so nem Rock gar nicht sein, außer vllt mal noch einer Kette. Also alles richtig gemacht, mir gefällts sehr gut. auch die Fotolocation :) Hat sie gut gemacht die Schwester!

    AntwortenLöschen
  10. Der Rock ist wirklich sehr schön! Ich kann mir das an mir iwie gar nicht vorstellen, würd ich aber gern mal probieren :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.