Shadow - Sonntagsfüller

//
Da bin ich wieder, mit meinem sonntäglichen Geschwafel über Gott und die Welt! Oder so ähnlich zumindest. Mein Urlaub nähert sich nun auch dem Ende zu und ab Morgen heißt es dann wieder "Herzpraxis am See...." und vermutlich wird das Telefon sehr heiß laufen.
Diese Woche habe ich sonst eine Menge entspannender Dinge getan ^_~ Geschlafen, noch mehr geschlafen, viel an meinem Blog gearbeitet bzw Posts vorbereitet und gebastelt. Einige werden mein Vintageregal für meine Essielacke sicher bereits bei Instagram gesehen haben - die Essielacke müssen ja schließlich irgendwie gewürdigt werden ^-^ Obwohl ich gerade einen wegwerfen musste.. Action hatte sich in seine Einzelteile aufgelöst und war auch mit langem Schütteln und Kippen nicht mehr zu retten. Der Lack ist gerade einmal knapp ein Jahr alt und hat bereits den Geist aufgegeben.. Na gut ein Jahr ist schon relativ lange, aber die anderen Essielacke sehen eigentlich noch gut aus und sind teilweise schon etwas älter.
Ansonsten ist nicht sehr viel passiert, ich bin auch viel zu schlapp um groß etwas zu unternehmen. Eigentlich will ich ja nicht über das Wetter rum mosern, aber es ist momentan wirklich sehr heiß und da fehlt einem die Antriebskraft um weltbewegende Dinge in Gang zu bringen, mir zumindest. Wie ist das bei euch so?
Was mich positiv überrascht hat, war das Buch "Ein ganzes halbes Jahr". Ich habe dies im Urlaub gelesen und fand es wirklich gut. Zum einen war es nicht eine so typisch schnulzige Liebesgeschichte. Auch das Ende fand ich super, traurig aber realistisch. Ich hätte das Buch irgendwie nicht richtig ernst genommen, wenn er all seine Prinzipien über Bord geworfen hätte und mit ihr zusammen geblieben wäre. Vor allem weil seine Zukunft nicht rosig geworden wäre, mit all den Krankheiten und keiner Hoffnung auf Besserung. Ein schwieriges Thema, ich weiß und einige von euch werden sicher auch anders darüber denken. Hat jemand das Buch gelesen von euch? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Gesehen: Game of Thrones, schon wieder :D

Gelesen: Nachtzug nach Lissabon, Ein ganzes halbes Jahr

Gehört: Mieses Karma - Hörbuch

Getan: Die letzten Urlaubstage genossen

Gegessen: Sehr viel

Getrunken: Wasser, Tee und Cola

Gedacht: Hups, bis September vorgebloggt O_O

Gefreut: Über alles mögliche, bin ziemlich happy gerade

Geärgert: Niente!

Gewünscht: Ein Märchenschloss das mit gehört

Gekauft: Essie-Lacke, Etude House-Zeugs, Bobbie Brown Lippenstift

Geklickt: Ein paar alte resp. für mich neue Blogs

drei Mal lackiert
neue Lektüre // neuer Geldbeutel // neues Blushes ^-^''
frische Katze im Coop // viele bunte Steinchen
Hach jah, B2ST war eine meiner ersten koreanischen Gruppen die ich gehört habe und ich liebe ihre Lieder. Umso größer war natürlich meine Freude, als ich gehört habe das ein neues Album erscheint. Nun, es gefällt mir nicht so gut wie ihre alten Alben und irgendwie macht mich das etwas traurig. Ich habe mich wirklich darauf gefreut. Shadow finde ich allerdings ganz okay und höre es auch hin und wieder einmal, auch wenn es nicht an die alten Lieder wie Lightless oder Breath rankommt. Viel Spaß beim reinhören! Bin auf eure Meinung gespannt.

Aww ich liebe diesen Lack :3
Die sehen sehr gut aus, das erste Mal seit langem dass mir etwas einer p2 LE gefällt
Super Effekt und ein tolles Tutorial
Die Kombination ist so schön und die Frisur traumhaft.
Wunderschönes, selbst genähtes Kleid
Awww das Katzenkleid! ♥
Bling bling! ^^
Wunderschönes Naildesign
Frisches und schönes AMU, die Farbwahl gefällt mir
Der Lippenstift ist so schön dass ich ihn auch gekauft habe (und die Bloggerin ist wunderschön)
Sehr hübsches Naildesign
Hussy ist so ein schöner Blush!
Wunderschön nachgeschminkt! 

Kommentare:

  1. Oh vielen Dank, ich freu mich, dass es dir gefallen hat :-*

    AntwortenLöschen
  2. Ich mochte das Buch "ein ganzes halbes Jahr" auch sehr. Habe es in einem Zug (und das auch im Zug) von Zürich nach Cinque Terre gelesen. Finde ebenfalls den Schluss, wenn auch traurig, sehr gut gewählt.

    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Danke für's verlinken *__*
    Das lied ist toll^^

    AntwortenLöschen
  4. Dein neuer Geldbeutel gefällt mir! Ein ganzes halbes Jahr möchte ich auch noch lesen, darüber habe ich in letzter Zeit viel gutes gehört. Und da ich gerade Ferien habe gibt es wohl keinen passenderen Zeitpunkt :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Geldbeutel ist sehr schön, und die Steinchen auch. Das Buch hat ich auch schonmal in der Hand aber wusst nicht ob ichs kaufen soll oder nicht :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie was, bis September vorgebloggt o.O - wie hast Du das denn geschafft?! Müsst ich mir mal zum Vorbild nehmen, um so ein paar 'unkreative und stressgeplagte Phasen' schlau zu überbrücken (^-^).
    Huihui, Geldbörse mit goldenem Eichhörnchen - riecht nach Asia Shop Entdeckung^^..ist aber bestimmt aus Kunstleder? und hmmm, erinnert mich daran, dass sich meine Lieblingskunstleder Tasche so langsam in ihre Einzelteile auflöst :O°

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also dem Preis nach zu urteilen ist es Kunstleder :)

      Löschen
  7. Toller Post :)
    Ich mag solche Wochenrückblicke sehr gerne
    Die Katze sieht ja zuckersüß aus!

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deine lieben Kommentare! :)
    Ich bin auch froh, dass ich das Blush zumindest noch nutzen kann.. Ursprünglich war die Farbe ja rausgebrochen, habe sie nur wieder festgetatscht, da das Blush ja zum Glück unheimlich buttrig ist. :D

    Deine Nageldesign sehen soo super aus!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Die Steine sind ja wunderschön. Werden das neue Ketten?

    Lg Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind bereits neue Ketten :) Die Löcher sind bereits vorgebohrt^^

      Löschen
  10. Deine Sonntagsberichte, sind ehrlich gesagt immer die einzigsten, die ich lese :3 Sie sind immer voll interessant!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.