Etude House Moistfull Collagen Essence

//
Vor ein paar Wochen habe ich euch meine aktuelle Creme vorgestellt, die Mamonde Anti Trouble Cream. Heute möchte ich euch noch meine aktuelle Essence vorstellen.
Darauf gekommen bin ich durch den Post von Miu, die damals geschrieben hat, dass eine ihrer Freundinnen auf diese Essence schwört. Ebenfalls ein positives Feedback zu diesem Produkt bekam ich dann auf Instagram, von 7ulia. Also war mein Bestellfinger wieder einmal sehr schnell.

Bei der Mamonde Creme habe ich ja bereits geschrieben, dass sie mir zu wenig Feuchtigkeit spendet. Die Moistfull Collagen Essence ist extra für Feuchtigkeit, wie der Name schon vermuten lässt.
Ich habe mir erst ein Pröbchen auf Ebay bestellt inkl. der Moistfull Collagen Cream. Ich würde das auf jedem Fall jedem anraten, der diese Produkte testen möchte. Es ist immer sehr schade, wenn man die Sachen in Fullsize kauft und sie dann nicht verträgt.

Kurz zur Moistfull Collagen Cream - leider habe ich diese beiden Produkte in Kombination nicht vertragen. Es war einfach zu viel Feuchtigkeit und meine Haut war den ganzen Tag fettig und klebrig.
Die Verpackung der Moistfull Collagen Essence gefällt mir sehr gut. Sie ist aus Glaus und etwas schwerer, als ich das von anderen Essencen und Seren aus Korea kenne.
Die Essence selber ist leicht milchig, schon fast transparent und sie enthält kleine weisse Flöckchen, die man dann auf der Haut aber nicht mehr sieht. Der Geruch ist angenehm und nicht penetrant.
Die Essence lässt sich sehr gut auftragen. Sie zieht ordentlich schnell ein, wobei ich sie immer noch etwas einklopfe. Sie  ist weder klebrig noch sieht die Haut fettig aus. Mein Gesicht ist den ganzen Tag ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt und sieht prall und gepflegt aus.

Ich mag die Essence unheimlich gerne. Sie ist genau das, was mir an Feuchtigkeit gefehlt hat und lässt sich super mit der Creme von Mamonde kombinieren. Ich habe diese Essence nun seit 4 Monaten in Verwendung, werde sie aber erst einmal nicht nachkaufen, wenn sie leer ist. Ich mag sie super gerne, aber es gibt in Korea einfach so viele Produkte, die ich noch  testen möchte ^--^' 

Falls ich nun euer Interesse für dieses Produkt geweckt habe, findet ihr sie bei verschiedenen Händler auf Ebay.

Kennt ihr diese Pflegelinie bereits? Was verwendet ihr für eine Essence oder Serum?


Kommentare:

  1. Das mit den Flöckchen hört sich interessant an. Momentan benutze ich von Laneige die Waterbank Essence.Die ist auch ganz gut. Habe so eine Reisegröße davon.

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, mein Kommentar wurde nicht gespeichert T___T Na gut, dann schreib ich ihn eben nochmal haha :D

    Also das klingt nach einem Produkt, was sehr gut zu meiner Haut passen würde. Aber was genau ist eine Essence? Ein Serum? Ich brauche nämlich etwas, dass ich unter meine Creme verwenden kann, weil meine Haut vor allem zu dieser Jahreszeit sehr trocken ist! >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so wie ich das verstanden habe, ist das wie ein Serum. Was nun genau der Unterschied ist, kann ich dir auch nicht sagen. Auf jeden Fall trägt man es auch jeweils vor der Creme auf.

      Löschen
  3. Die Verpackungen sehen ja einfach immer so hübsch aus! Ich benutze momentan noch eine Serumprobe von Lancôme, die speziell für jünger aussehende Haut ist. ^^ Das habe ich zwar mMn noch nicht nötig aber naja. :D Ich hatte auch eine Probe vom Biotherm Aquasource-Serum, das mir die Hautpflegeexpertin, bei der ich die Clarisonic gekauft habe, auch empfohlen hat und werde mir dieses zulegen, sobald meine Pröbchen leer sind. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss sagen, dass ich vor allem dem Flakon unheimlich toll finde. Ganz bestimmt ein Hingucker im Bad.

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab leider Mischhaut und neige dazu zu glänzen. :( Deshalb muss es zwar Feuchtigkeit bei mir sein, aber nicht überall und dann auch wirklich nur Feuchtigkeit und nicht Fett. Aber die hört sich ganz gut an. Für den Winter braucht man ja auch bei Mischhaut für die trockeneren Stellen etwas mehr Feuchtigkeit. Ich will auch unbedingt demnächst damit anfangen, koreanische Kosmetik zu testen. Vielleicht ist ja doch was gutes für mich dabei. :3

    Ich finde das so toll, dass man die Kommoden umgestalten kann. :)
    Aber du hast Recht, es gibt nicht immer so schöne Servietten. Hier hatte ich Glück, denn das gleiche Muster der Servietten habe ich auch auf einer Tasse. Das fand ich so süß. :3

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist manchmal aber auch echt schwer, das Richtige für die Haut zu finden :( In Korea ist die Auswahl so gross, da wirst du aber bestimmt fündig. Bin gespannt, was du dir bestellen und testen wirst.

      Hihi ja, da hast du wirklich super schöne Servietten erwischt. Im Internet findet man sicher auch viele schöne Motive.

      Löschen
  6. Jetzt zuckt mein Bestellfinger :O
    Ich kenn die Reihe zwar, habe aber selbst noch keins der Produkte getestet.
    Für den Winter ist sie bestimmt toll, ich brauch da immer extra Feuchtigkeitspflege >///< Mich wundert es aber, dass das Fläschchen aus Glas ist xD

    AntwortenLöschen
  7. Die Essence hört sich interessant an. Auch das Design gefällt mir =) Vielleicht werde ich das bald mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
  8. Das kannte ich noch gar nicht, aber optisch gefällt es mir schon sehr gut. Ich verwende momentan ein Serum von Caudalie und bin damit sehr sehr zufrieden, ich würde es mir sogar nochmal kaufen...außer natürlich, meine Neugier ist zu groß und ich hole mir spontan was anderes zum Ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt aber auch einfach zu viele interessante Sachen auf dem Markt ;)

      Löschen
  9. Oh man jetzt will ich sie auch haben xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst sie dir ja bald im Laden mal ansehen.

      Löschen
  10. Sehr schöne Review, hört sich ja echt gut an :)
    Ich finde auch die Verpackung wunderhübsch <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Diese Pflege-Reihe interessiert mich sehr! Habe zuletzt bei Shia von der zugehörigen Creme gelesen, die ja sehr beliebt sein soll... Leider ist meine Haut derzeit ziemlich schwierig - da ist an Rumprobieren nicht zu denken. Aber irgendwann vielleicht ^.^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.