Beyond Aqua Bloom Moisture Cream

//
Vor ein paar Wochen habe ich euch meine Gesichtspflege vorgestellt. Diese hat in der Zwischenzeit ein kleines Update resp. eine Änderung bekommen.

Da meine Mamonde Creme etwas wenig Feuchtigkeit spendet, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen. Die Creme von Beyond war da eher ein Spontankauf. Ich wollte sowieso gerade ein Serum von dieser koreanischen Marke kaufen und bestellte, die sich gut anhörende feuchtigkeitsspendende Creme, gleich mit – immerhin macht Kim Soohyun auch noch Werbung dafür, gleich noch ein Punkt, die Creme zu kaufen *haha* ^_~
Verpackt finde ich sie sehr hübsch, die Farbe und das ganze Designs ist sehr niedlich. Die meisten Verpackungen von Beyond sind eher schlicht. Sie haben aber auch putzige Designs, wie die Handcreme oder die Masken (die Handcreme und ein Gesichtsspray habe ich euch hier einmal vorgestellt) Es sind naturkosmetische und  tierversuchsfreie  Produkte. Die Verpackung ist zudem recyclebar.

Die Creme riecht sehr angenehm und lies sich auch wunderbar verteilen. Sie zieht schnell ein und die Haut fühlt sich danach ordentlich gepflegt und weich an.

Leider neigte meine Haut, mit dieser Creme, an manchen Tagen dazu, fettig zu werden. Komischerweise war das nicht jeden Tag der Fall. Ich habe dann auch Pickel bekommen, nicht viele, aber doch störend. Ich habe die Creme dann nochmals abgesetzt und wieder meine Mamonde Creme verwendet, da ich dachte, ich hätte einfach zu viele neue Produkte auf einmal. (zu diesem Zeitpunkt änderte ich mein Serum und meine Cleansing Foam)

Nach ein paar Wochen und Eingewöhnungszeit des Serums (Post folgt) versuchte ich diese Creme von Beyond noch einmal, mit dem selben Ergebnis. Meine Haut neigte wieder öfters zu Pickel und war an manchen Tagen fettig.
Etwas enttäuscht bin ich ja nun schon, ich mochte die Creme resp. das Ergebnis sehr gerne. Meine Haut war auf jeden Fall sehr gut gepflegt, wirkte praller und sah an nicht-fettigen Tagen auch gut aus. Zudem duftet die Creme einfach so himmlisch!
Nun werde ich sie einfach weiterhin als Handcreme verwenden, Feuchtigkeit spendet sie ja eindeutig genug.
Welche Creme erwendet ihr zurzeit? Habt ihr bereits etwas von Beyond getestet?

Kommentare:

  1. Oh nein, das ist aber schade mit deiner Hautreaktion :( Und zum Verpackungsdesign: ich finde die Verpackung lässt das Produkt so professionell wirken. So "klinisch" im positiven Sinne ;)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du Recht. Manchmal finde ich so schlichte, aber dennoch schöne Verpackungen, fast ansprechender als diese kitschigen, die ich sonst immer kaufe.

      Löschen
  2. Ohje also wenn ich Pickelchen bekommen würde, dann würde ich sie komplett absetzen. So ging es mir vor kurzem ja mit der Nivea Creme. Aber wenn Kimmy dafür Werbung macht, hätte ich sie mir wsl auch gekauft hhahaha xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja also das ist schon alleine ein Kaufgrund XD Er macht ja aber für die ganze Marke Werbung, also kann ich da ja noch andere Sachen kaufen, die ich dann vielleicht besser vertrage^^

      Löschen
  3. Schade, dass du Pickelchen von der Creme bekommen hast! Ich finde, dass man über das teilweise fettige "Ergebnis" ja noch hätte hinweg sehen können, aber Pickelchen hört für mich auch definitiv der Spaß auf. Ich leere derzeit zwei Tiegel meiner Eucerin Anti-Rötungen Creme und werde dann mal schauen, was mir als nächstes auf's Gesicht kommt. Die Creme wird mir im Sommer wahrscheinlich wieder zu reichhaltig und rückfettend sein. ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gegen die fettige Haut kann man ja eher etwas machen. Habe da extra ein Puder um solche Sachen zu verhindern. Aber Pickelchen sind da schon schwerer zu kaschieren, vor allem wenn man keine BB Creams und ähnliches verwendet^^

      Löschen
  4. Schade, dass du die Creme im Gesicht nicht verträgst. Sie sieht so richtig reichhaltig aus :o
    Ich benutze momentan quasi keine Gesichtscreme.. Ab und an mein Cremegel von Eucerin gegen unreine Haut, ansonsten mein Nivea Serum.. Müsste mal meinen Biotherm Skin Ergetic Tiegel benutzen, denn für den Sommer ist die Creme viel zu reichhaltig :D Aber meine Haut verhält sich momentan echt traumhaft. Bin ich gar nicht gewöhnt ^^

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reichhaltig war sie auf alle Fälle, zumindest für meine Haut. Du Glückliche, dass bei mir nur ein Serum reicht :) Bisher habe ich noch keines gefunden, dass mir alleine genügend Feuchtigkeit spendet.

      Löschen
  5. Das ist sehr schade, dass deine HAut mit der Creme nicht klar kommt. Optisch gefällt sie mir sehr gut =)

    AntwortenLöschen
  6. Die Verpackung sieht echt süß aus, schade dass du sie nicht verträgst D:

    Lydia
    http://www.dinosaursarejjang.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ohh ich würde so gerne an ihr riechen :D Aber meistens mache ich das mit den Cremes auch immer, wenn sie für mich nicht ausreichend sind oder anders, dann benutze ich sie als Handcremes :)

    AntwortenLöschen
  8. Wo kann man die Creme kaufen? Ich hab ultra trockene Haut also wäre das vllt was für mich :)
    Küsse und Grüße
    Isa von My MakeUp Addiction Confession

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe sie auf KoreaDepart bestellt (http://en.koreadepart.com/)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.