Simlisch

//
Letzten Sonntag gab es keinen Sonntagspost, das hat aber nichts damit zu tun, dass ich keine Lust mehr hätte, sondern der Grund dafür war, dass ich am Montag einen Post veröffentlicht habe. Ich bin nicht so der Fan, von zu vielen Posts nacheinander. Da ich aber nicht nur immer einen Post in der Woche veröffentlichen will und ansonsten nur Sonntagsposts, blieb dieser letzte Woche halt weg. Es könnte also durchaus passieren, dass nur alle zwei Wochen ein Sonntagspost erscheint.

Meine Lust World of Warcraft zu spielen, hat etwas abgenommen seit dem letzten Patch (ein Patch ist eine Erweiterung zum Spiel, die man nicht bezahlt, entweder in Form eines erweiterten Contents oder einigen Änderungen am Spielinhalt wie Updates der Klassen und Fehlerbehebungen). Irgendwie werde ich damit nicht so richtig warm, das neue Questgebiet ist mir zu überladen, alles ist aggressiv, sogar die Blumen (!), und überall wimmelt es von Daily Quest (töte 100% und bekommen 1000 Apexiskristalle..hallo Grind!). Zudem finde ich die neue Werft extrem nervig. Mir hat das Draenor-Addon bisher echt gut gefallen, aber dieser Zusatz mit den Schiffen, ist nicht so meins.
Nun gut, da habe ich also YouTube angeschmissen und nach dem neuen Addon für Sims 4 gesucht. Da gab es im April ein kleines Update „Ran an die Arbeit“. Hierbei wurden drei neue Berufe eingeführt, bei denen man nun selbst dabei sein kann, wenn der Sim arbeiten geht. Das ist wirklich unterhaltsam. Bisher habe ich allerdings erst einen kleinen Ausflug als Polizist gemacht, inkl. Beweisfotos schiessen, Beweise sammeln und analysieren- es ist wirklich witzig. Hierbei hat man jeden Tag die Auswahl, ob man dabei sein will, wenn der Sim zur Arbeit geht oder ob er alleine hingehen soll. Wenn man mehrere Sims hat, kann man so einfach mit dem restlichen Haushalt weiterspielen, während sich der Brötchenverdiener abrackert. Zudem gibt es auch die Möglichkeit einen eigenen kleinen Shop zu eröffnen (oder ein ganzes Einkaufszentrum, wenn das Geld das zulässt). Das habe ich kurz angetestet und es als etwas stressig empfunden. Aber ich möchte unbedingt einmal eine eigene Galerie inkl. Fotostudio eröffnen *haha*.
So habe ich mir dieses Addon nun also gekauft (aus Versehen wieder einmal die Deluxe-Edition für 39 Euro…- ich sollte da echt besser darauf achten lol) und habe am Freitag mit meiner Sim-Dame, Emily Green, angefangen zu spielen. Es hat sich ein bisschen etwas verändert resp. es wurden einige Sachen angepasst. Mir hat es etwas zu wenig neue Möbel, Kleider und Haare, dafür, dass das Addon wieder einmal sehr teuer war (die normale Version kostet auch 29.99 Euro)
Zu meiner grossen Freude, gibt es nun aber endlich Stammbäume im Spiel. Als die Sims 4 raus kam, gab es diese nicht mehr und nun wurden sie noch eingebaut. Da hat EA wohl auf ihre Fans gehört. Leider wurden aber immer noch keine Kleinkinder eingebaut und nach dem Babyalter werden die Kleinen direkt zu Kindern. Hier besteht nach wie vor die Hoffnung, dass diese noch in einem anderen Addon kommen.
 Wie ist es Emily nun aber ergangen? Ich wollte sie unbedingt verheiraten. Mein Hauptziel in diesem Spiel ist es immer, einen grossen Stammbaum zu haben. Ich habe dann auch schnell einen glücklichen Ehemann auserkoren, die Hochzeit stand fest und es wurde gefeiert. Zu einer Sim-Hochzeit kann man Freunde und Leute, die man einmal getroffen hat einladen. Irgendwann im Laufe des Hochzeitstages bekam ich eine Pinnwandmitteilung, dass eine Nachbarin entdeckt hat, dass der Angetraute meiner Sim-Dame ein Alien ist. Aha.. dachte ich erst und habe ihn daraufhin angeklickt und Tatsache, der gute Herr ist ein Alien der sich als Mensch verkleidet. Sowas muss man sich jetzt mal vorstellen, da spiele ich seit 10 Montan kein Sims mehr und das Erste, was mir passiert, ist sowas. Aber verheiratet ist verheiratet und obwohl man sich scheiden lassen könnte, fand ich es echt lustig, vor allem da ich dafür einen Erfolg bekommen habe.
Einige Spieltage später kam dann auch das erste Kind auf die Welt (Hanna) und siehe da, das Kind ist blau. Nun ist es aber so, dass sie kein Alien ist, sondern einfach nur die Hautfarbe des Vaters bekommen hat. ∩(︶▽︶)∩ Immerhin kann sie nun in der Küche Ninja spielen, da meine Küchenwand die gleiche Farbe hat, wie ihre Haut.. 
Also eins muss man ja den Sims-Machern echt lassen, ich bin ein alter Sims-Hase, spiele schon seit Sims 1, aber sie überraschen mich immer wieder aufs Neue.
Ansonsten ist in meiner Woche nicht viel passiert. Ich habe nun 3 Wochen Urlaub und freue mich schon sehr darauf. Die letzten Wochen waren auf der Arbeit doch ziemlich stressig und manchmal tut so eine Pause richtig gut.
Ende Mai hatte ich einen kleinen Schaden an meinem Auto. Mir ist in Heilbronn jemand rein gefahren und die Stossstange musste ersetzt werden. Das Ganze hin und her damit, hat mich echt gestresst und ging mir tierisch auf die Nerven. Nun ist die Rechnung bezahlt und alles an die Versicherung des Unfallverursachers weitergeleitet, also endlich abgeschlossen. Was für eine Belastung sowas ist, merkt man erst, wenn es vorbei ist. ^^ Ich lasse mich von solchen Sachen aber auch immer stressen...
Respekt an alle, die diesen Text nun gelesen haben, es wurde etwas viel^^ aber wenn ich am Sonntag mal in Fahrt bin, dann könnte ich den ganzen Tag so weiterschreiben.
Wie erging es euch in den letzten zwei Wochen?
 Pretty little liars Staffel Vier, Da Vincis Demons, Orange is the new black
 City of Ashes (Chroniken der UnterweltTeil 2)
 Ghibli Soundtrack
  Die letzte Woche vor dem Urlaub hinter mich gebracht
 Uhhh über so viel, auch kleine Dinge ^_~
 Anstrengende Arbeit, vor den Ferien ist immer viel los
 die neue Link-Nendroid Figur
 Meine ersten COSRX Produkte - ich lieeeeebe sie ♥
 Sims-Foren, YouTube
 Meine neue Sims-Familie inkl. Ninja-Foto
★Buchreihe, die ich gerade lese - Chroniken der Unterwelt - sehr zu empfehlen
 Einige Updates für meine Gesichtspflege. Die COSRX-Produkte habe ich seit 5 Tagen in Gebrauch und liebe sie jetzt schon ^_~
 Irgendwann mache ich einen Sammelpost über alllllleee Sailor Moon-Sachen die ich besitze. Links zwei Neuzugänge.

Heute gibt es einmal ein etwas anderes Stück auf meinem Blog. Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal den Film Howls Moving Castle gesehen und ich finde ich wunderbar! Er hat fast - aber nur fast- meinen Lieblingsfilm von Ghibli von seinem Thron gestossen. In diesem Film stimmt für mich einfach alles, die Charaktere, die Story, die Musik einfach alles ♥ Und auch die Musik ist toll, weshalb mein Lied der Woche dieses Mal der Soundtrack zu Howls Moving Castle ist. (*⌒▽⌒*)~♪

Cupcakes & Berries - Koreanische Hautpflege & dekorative Kosmetik: Muss ich dazu noch was sagen? ♥ Der Post ist ja wohl selbsterklärend ^^

Hello Starfish - The Saem Power Amouple: Uhh ein interessentes Produkt und ein wirklich wirklich toller Blog.

Kawaii Blog - Curtain Falls: Ein sehr gut geschriebener Post, der zum Nachdenken anregt.

KuneCoco - Origami Schwein: So eine hübsche DIY-Idee. Bei mir wäre es wohl eher eine Katze aber das Schwein ist trotzdem so süss ♥

nailove2807 - Sailor Merkur Nail Design: Beste Kriegerin und ein unheimlich schönes Design ♥~
Pixel Credit *klick*

Kommentare:

  1. Also erstmal finde ich das nicht schlimm wenn mal einer ausfällt. Ich habe manche Wochen auch ausgelassen - wenn ich mal keine Zeit hatte.
    Und dann mit Sims, dass ist ja der Knaller! Ich spiel auch Sims und habe mir die Woche auch" An die Arbeit gekauft " finde die Karrieren eigentlich richtig gut gemacht! Habe aber bis jetzt nur die Arzt Karriere gespielt. Aber die blaue Hautfarbe das ist neu - auch für mich! Find ich wirklich interessant :D
    Oh, ich wünsch dir ein super Urlaub ich muss noch 2 Monate durcharbeiten..

    Außerdem wollte ich dir mal sagen wie toll ich dein Blog finde. Freu mich immer wenn ich seh das du was gepostet hast.
    Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich dir :)
    LIebst, Lauri.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe gerade noch heraus gefunden, dass man auch Alien selbst erstellen kann mit dem Addon :) Muss ich später mal testen^^
      Die Karrieren finde ich auch alle sehr gut gemacht, resp. war erst Polizist und Wissenschaftler. Gerade wenn man erst einen Sim hat, ist das doch recht spannend.

      Aww vielen lieben Dank, das höre ich sehr gerne ^_^ Dann hoffe ich, dass die zwei Monate für dich schnell vorbei sind, damit zu dann auch bald Urlaub hast.

      Löschen
  2. Fands so witzig, also du die Alien-Ehemann-Story auf Instagram gepostet hast. :D Ich hab Sims schon eeeewig nicht mehr gespielt, hätte aber so richtig Lust drauf mal wieder. Hab gerade geschaut: Gibt es ja tatsächlich auch für den Mac! Hmm.... überleg ich mir mal. :D
    (Und danke für die Verlinkung! <3 Im Schlafzimmer werd ich demnächst wohl auch noch zwei Katzen hinkleben. :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja das war aber auch echt so schräg! Ich musste selbst so lachen, als ich das gesehen habe^^ Finde ich aber immer wieder gut, das EA es schafft einem so zu überraschen.

      Oh wie cool, dann freue ich mich ja bald auf deinen Post mit den Katzen ;)

      Löschen
  3. Uhhh, 3 Wochen Urlaub! Das ist echt toll! *0* Ich muss die Woche noch überstehen und dann habe ich auch 2 Wochen frei.
    Erhol dich schön! :)

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
  4. Sims hab ich ja auch schon ewig nicht mehr gespielt! Ich besitze aber nur das 3er. Ich baue aber iwie am liebsten immer nur Häuser, richte sie ein und dann hab ich keine Lust mehr hahaha

    AntwortenLöschen
  5. Drei Wochen Urlaub *-* sehr cool. Ich würde mich sehr über einen Sailor Moon Sammelpost freuen, hihi

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe okay, gut zu wissen ;) Da muss ich mal alles zusammen suchen ^^

      Löschen
  6. Wenn du Howls Moving Castle als Film gemacht hast, könntest du dir auch mal das Buch ansehen. Das ist schon ein gutes stück anders als der Film, aber Howl, Sophie und Calcifer sind genauso toll wie immer. Und ich muss gestehen, dass ich das Buch noch besser finde. Ich lese es immer wieder neu, weil es einfach Spaß macht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da gibt es ein Buch davon? Das wusste ich gar nicht, habe es aber nun bei Amazon gefunden und werde es mir wohl einmal bestellen. Vielen Dank für den Tipp.

      Löschen
  7. Whaaaa, der Rilakkuma Anhänger! <3 Darf ich fragen, woher du ihn hast?

    Was für ein Soundtrack. Wow.. so elegant und stimmungsvoll.. <3


    Als Sim verkleideter Alien? :D Na das ist ja mal was, wie dreist.. ^^
    Ich hab die Sims schon ewig nicht mehr gespielt, habe auch noch kein Sims 4 sondern nur die Vorgänger, die ich allesamt soo geliebt habe. Muss mal nach Addons für Sims 3 suchen, vllt gibts die jetzt einigermaßen günstig.
    Im Moment schaue ich immer ein Animal Crossing New Leaf Lets Play zum Einschlafen, so idyllisch-süß und entspannend. Bis vor ca. 2 Wochen dagegen habe ich Dragon Age Origins gesuchtet, ich hatte mir das und DA2 für je winzige 4,99 gekauft, um sie der Reihe nach zu spielen.. ^^ So viele Spiele, mit denen man soo viel Zeit spaßig verbringen könnte. (was ich letztlich aber maximal phasenweise kurz tue..)

    Wünsche dir eine schöne Woche und einen tollen Urlaub!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst du das fragen :) Den hatte ich einmal in einer Kawaii Box drin, aber schau mal hier http://www.blippo.com/rilakkuma-pancake-squishy-charm.html da findest du ihn auch^^

      Es gibt wirklich zu viele gute Spiele und man weiss manchmal gar nicht was zocken. Aber es gibt auch so viele schlechte Spiele, bei denen es einem manchmal reut, Geld dafür gezahlt zu haben. Nebst Sims habe ich heute noch die Beta von Skyforge angespielt. Das Spiel hätte echt Potenzial, aber es ist einfach zu überladen.

      Vielen Dank, den werde ich hoffentlich haben :)

      Löschen
  8. Die Sims habe ich damals auch total gerne gespielt :) Da habe ich so paar schöne Stunden mit verbracht

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.