Tonymoly Tonynail #D29 Forming Green

//
Mit den Lacken von Tonymoly habe ich bisher immer ganz gute Erfahrungen gemacht. Bis auf die Haltbarkeit fand ich sie immer top, schöne Farben und gut zum Auftragen. Meistens decken sie auch bereits in einer Schicht. Das war auch der Grund, weshalb ich mir wieder einmal ein paar davon kaufen wollte. Nun habe ich mir drei Farben gekauft, wovon eine bereits Bekanntschaft mit meinem Mülleimer gemacht hat und die andere noch nicht lackiert wurde.

Marke: Tonymoly
Inhalt/Info: 8 ml, es gibt ganz viele Farben
Preis: ca. 3-4 Dollar (Händler abhängig)
Bezugsquelle: Ebay

Die heute vorgestellte Farbe entspricht aber genau meinem Betaschema, denn was gibt es besseres als Grün ♥ Soweit ich das verstanden habe, resp. der Email des Händlers entnehmen konnte, gibt es diese Lacke nicht mehr auf dem koreanischen Markt und ich habe hier also Restposten bekommen. Falls ihr auch einen dieser Lacke möchtet, findet ihr noch einige auf Ebay.
Aber nun einmal zum Lack selbst, er ist Grün, wie man unschwer erkennen kann. Die Farbe lies sich dieses Mal nicht so einfach auftragen, wie ich das sonst gewohnt bin von den Tonymoly Lacken. Mich dünkt aber auch, dass der Pinsel hier dünner ist und wer weiss, wie alt der Lack bereits ist, wenn sie nicht mehr hergestellt werden. Mit zwei Schichten hat die Farbe dann aber doch gut gedeckt und ist auch ordentlich schnell durchgetrocknet.

Die Haltbarkeit war nun nicht die Beste, aber immerhin knapp zwei Tage hat sie überlebt, bis sie an den Nagelrändern leichte Tipwear bekommen hat. Ich finde das eigentlich ganz akzeptabel, da ich meine Lacke meistens nach 2 bis 3 Tage entferne, ausser ich habe den Faulheitsmodus an.
Auf dem Swatch-Foto habe ich den matten Top Coat von Essie verwendet!

Auch wenn ich nun nicht ganz so sehr in Begeisterung ausgebrochen bin, wie bei den anderen Lacken von Tonymoly, ist der Lack ganz gut. Die Farbe ist einfach super schön und erinnert mich etwas an OPI Jade is the new Black. Er wird auf jeden Fall auch weiterhin lackiert werden – manchmal ist das schöne Ergebnis einfach überzeugender, als der schlechte Rest ^_~

Wie gefällt euch die Farbe?
Besitzt ihr Lacke von Tonymoly?


Kommentare:

  1. Die Farbe ist auf jeden Fall sehr schön! Über die Haltbarkeit und den Auftrag kann man da ja noch hinwegsehen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ui, die Farbe gefällt mir auch sehr gut! :)

    Liebe Grüße,
    Sara.

    http://saritschka.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Matt gefällt mir der Nagellack sehr gut (: So eine ähnliches Grün habe ich von Catrice, vlt. probiere ich auch mal, ob meiner matt auch so gut aussieht.

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe finde ich sehr schön. Auch matt kann sie sich sehen lassen!

    AntwortenLöschen
  5. Oooh, der sieht ja auch in matt super aus!

    AntwortenLöschen
  6. ich finde Matte Nagellacke voll schön, nur leider besitze ich noch keine, hab iwie nirgends welche gefunden :(
    Falls ich diesen hier auf ebay finden sollte dann muss ich es auch unbedingt reviewen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist eigentlich nicht matt :) Wie oben geschrieben, habe ich den matten Top Coat von Essie verwendet, damit er matt wird.

      Löschen
  7. liebe Yooyoona
    Welche sind deiner Meinung nach die Top-koreanische Beauty-Brands zur Zeit?
    Butterfly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also was in Korea zu den Top Brand gehört, kann ich schlecht beurteilen. Bei uns im europäischen Raum würde ich sagen Etude House, Missha, Tonymoly, Innisfree und Skinfood. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.