Mighty Atom

//
Jeder hat mindestens eine davon, jeder hat sie gerne gesehen und einige schauen bestimmt noch heute heimlich einmal das Intro auf Youtube an und singen lauthals mit. (ihr könnt es ruhig zugeben, ich mache das doch auch (ノ^ヮ^)ノ*:・゚✧) Die Rede ist von Kinderserien oder besser Serien die wir als Kinder gesehen haben (der Schwachsinn den man heute als Kinderserien bezeichnet, sollte verboten werden).

Meine liebsten Serien waren damals Katzenauge, Heathcliff, Sailor Moon, die Gummibärenbande, Dogtanian, der Traumstein und einen ganzen Haufen weiterer, heute leider etwas in Vergessenheit geratener Serien. Astro Boy hat eigentlich nie zu meinen Lieblingsserien gehört und ich glaube auch nicht, dass ich jemals eine Folge davon gesehen habe. Aber trotzdem habe ich mir etwas aus der Mighty Atom Kollektion von Tonymoly bestellt. Der Grund hierfür ist ganz einfach; ich bin einfach ein kleiner LE-Junkie. Im 2015 gab es selten einmal eine limitierte Kollektion aus Korea, die mich angesprochen hätte und nun seit ca. September kommt da eine nach der anderen auf den Markt. Angefangen hat es mit der A’Pieu x Doraemon Kollektion und es scheint momentan kein Ende zu nehmen.

Die Verpackungen der Mighty Atom LE sind hier nicht sonderlich speziell, aber doch aussergewöhnlich genug, dass ich mir etwas bestellt habe. Die Auswahl an den Produkten war aber doch ziemlich begrenzt und eigentlich hätte ich mir ja noch ein paar Lacke gewünscht. Gekauft habe ich schlussendlich eine Tint und eine Mascara.
Die Tints gab es insgesamt in acht Farben, gekauft habe ich mir zwei, wobei eine ausverkauft war – was ich erst später erfahren habe. Die Tint an sich ist nicht neu, ich habe euch *hier* bereits eine dieser Liptone Get It Tint vorgestellt. Es gab sie im Sommer in einer limitierten Ausgabe, sie sind im Standartsortiment zu finden und nun gibt es sie nochmals limitiert. Bei meiner bestellen Farbe handelt es sich um die Nummer 06 mit dem Namen Dark Knight.
Die Farbe an sich gefällt mir sehr gut, nur finde ich sie äusserst schwierig zum Auftragen. Besonders bei trockenen Lippen, die man nun im Herbst ja gerne wieder einmal hat, wird das Ergebnis etwas unschön. Das selbe Problem hatte ich auch bei meiner Get It Tint, die ich im Sommer schon einmal hatte (Link siehe oben). Auch finde ich den Applikator nicht gerade berauschend.
Die Verpackung finde ich eigentlich ziemlich schick, auch wegen dem kleinen Mighty Atom Kopf, was sie einfach etwas ausgefallener macht, als eine normale Tint.
Die Mascara gibt es in drei verschiedenen Ausführungen, Volumen, Länge und Schwung. Ich habe mich hierbei für Volumen entschieden, da ich schon genug Länge und Schwung habe (Gottseidank).
Leider bin ich etwas sehr verwöhnt, was Mascaras angeht, da ich meine perfekte Mascara bereits gefunden habe und diese auch seit Jahren verwende. So hatte ich hierbei etwas Mühe beim Auftragen. Ob das nun an meinen motorischen Fähigkeiten lag oder aber an der Mascara selbst, ist schwer einzuschätzen. Ich habe die Mascara nun aber öfters einmal verwendet und mir gefällt das Ergebnis einfach nicht. Es entstehen Fliegenbeine und auch wenn die volle Länge betont wird, ist von mehr Volumen nicht wirklich die Rede. Immerhin kann man die Mascara gut entfernen – mit asiatischen Mascaras ist das immer so eine Sache, manche aus Japan muss man sich regelrecht von den Wimpern kratzen..
Also das Design ist ja super, ich mag es ausgefallen und limitiert *haha* aber die Produkte an sich sind dann doch nicht so meins. Die Tint ist schwer zum Auftragen und auch wenn mir die Farbe gut gefällt wird sie, vor allem jetzt im Winter, nicht sonderlich oft zum Einsatz kommen.
Die Mascara ist ebenfalls ziemlich durchgefallen. Das Ergebnis wird bei mir einfach nicht so schön volumig, wie ich das erwartet habe. Immerhin lässt sie sich mit der Mizellenlösung ohne weiteres entfernen.

Falls euch die Produkte dennoch interessieren und ihr euch selbst einmal etwas bestellen möchtet, findet ihr einige davon noch auf Ebay.

Wie gefällt euch die Kollektion? Welches waren oder sind eure liebsten Kinderserien?

Kommentare:

  1. Und wie ich das mache!!!! Ja das was heute so läuft hat nicht mal mehr eine Moral am Ende oder änglcihes, richtig schade für die heutige Jugend. Ich habe alles an Anime geschaut was damals auf RTL2 lief^^ Und wenn es heute noch laufen würde, würde ich es mir wieder ansehen.
    Schade um die Mascara :/ Die Verpackungen sind aber echt der Hammer^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schade für das Produkt, aber die Verpackung ist super süss :)

    Liebe Grüsse
    Michaela
    *Michaelablog*

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir aus der Kollektion gar nichts gekaut, weil mich das Design iwie gar nicht angesprochen hat xD Bei den Kinderserien muss ich dir echt recht geben. Das was heute so im Fernsehen läuft kann an doch nicht als schöne Serien bezeichnen und es ist auch iwie schade

    AntwortenLöschen
  4. Die Verpackungen finde ich echt süß und ich wollte mir fast einen der Tints bestellen, bin aber nun froh, dass ich es gelassen habe. Die Farbe ist zwar sehr schön, aber meine Lippen sind im Herbst und Winter eine Katastrophe. Da hätte ich mich nur geärgert. Und ich hab auch so schon genug Geld ausgegeben :D (*hust* Black-Friday Sales *hust*^^)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde diese LE auch wieder einmal sehr gelungen. Das passt auch alles wieder sehr gut. Der Tint den du ausgewählt hast, hatte ich auch schon im Auge. Schade dass der Auftrag sich da so schwierig gestaltet.

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post & die Produkte sehen klasse aus !

    AntwortenLöschen
  7. So eine süße LE, ich war auch ein ganz großer Mighty Mouse Fan *-*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.