"Oh welche Zauber liegen in diesem kleinen Wort: Daheim."

//
Wie die Zeit vergeht! Nun ist doch tatsächlich der erste Monat des neuen Jahres schon wieder rum, unglaublich. Seit anfangs Januar wohnen wir nun in der neuen Wohnung. So ein paar Kleinigkeiten wie Vorhänge, zwei Lampen und Bilder fehlen noch, aber ansonsten sind wir gut angekommen. Die Katzen hatten die ersten Tage ziemliche Mühe mit der Umstellung, langsam aber sicher, gewöhnen sie sich auch an die neue Umgebung und in ein paar Wochen, dürfen sie dann auch das erste Mal die neue Nachbarschaft draussen begutachten. Momentan fürchten sie sich aber noch etwas, besonders vor dem neuen Kühlschrank und dem Waschraum ~_~
Es ist dennoch etwas ungewohnt, an einem neuen Ort zu wohnen, auch für mich. Die alte Wohnung war so viel kleiner und dunkler. Nun ist die Wohnung gross und hell! Es ist schon eine Umstellung und ich schlafe manchmal auch dementsprechend schlecht, wobei das auch an den durchgeknallten Stubentiger liegen kann, die gerne in der Nacht durch mein Zimmer springen und um 02.00 Uhr morgens etwas zu fressen möchten. Der Blogtitel ist ein Zitat von Emanuel Geibel, einem deutschen Lyriker und ich fand, dass passt heute ganz gut, wegen der neuen Wohnung und dem neuen Daheim.
Seit neustem spiele ich nun ein koreanisches Onlinegame namens Blade & Soul (das Bild oben ist eine meiner Charakter^^'' Leider ist die Qualität des Screenshots nicht so prall O_o) Bereits vor Jahren habe ich davon einmal gelesen, damals habe ich noch Tera Online gespielt. SNSD hat dann auch einmal Werbung für die chinesische Version des Spieles gemacht, was mir natürlich auch nicht entgangen ist, so als richtiger SNSD-Fan ^.~ Das Spiel ist F2P – man bezahlt also nichts, sondern kann es laden und spielen – und es ist wirklich sehr gut. Eine gewisse Umstellung, nachdem ich sehr lange World of Warcraft gespielt habe, ist es schon, aber man gewöhnt sich schnell um. Die Koreaner haben bei ihren Spielen ein paar Eigenheiten wie z.B. das Aufwerten von Waffen und das Entschlüsseln von Items. Auch die Berufe finde ich jedes Mal eine kleine Herausforderung im Gegensatz zum einfachen WoW-System. Das schlimmste an den asiatischen MMORPG sind aber die Charaktereinstellungen. Man könnte da wirklich Stunden damit zubringen einen Charakter zu basteln. Es gibt so viele Haare, Hautfarben, Schminke, Augeneinstellungen etc etc. Es nimmt einfach kein Ende. Es hat auch ziemlich lange gedauert, bis ich mich endlich einmal entschieden habe, wie mein Charakter denn nun aussehen soll. Momentan besitze ich zwei, einen Fernkämpfer und einen Nahkämpfer. Nun spiele ich die Rasse Lyn, kleine mädchenhafte Fabelwesen mit Tierohren und Schwänzen. Man könnte sie mit den Elins aus Tera Online vergleichen, falls euch dieses Spiel etwas sagt. Sie sind einfach zuckersüss und auch wenn ich keine Lyn spielen wollte, bin ich ihnen nun komplett verfallen. Ihre Bewegungen gefallen mir einfach am besten und so grosse Ohren machen schon was her.
Gelesen habe ich in den letzten Wochen sehr viel. Ich habe meine Leidenschaft für die Bücher von Charlotte Link entdeckt. Bisher waren es fünf Bücher, die ich gelesen habe, zwei davon allerdings schon vor Jahren. Ihre Bücher sind spannend, meistens ziemlich realistisch und super geschrieben. Die Charaktere machen keine wunderbare Wandlung durch, sondern sie sind voller Makel und es gibt manchmal nicht einmal ein Happy End. Das mag nun deprimierend klingen, aber es ist erfrischend auch einmal solche Bücher zu lesen, die dem wahren Leben näher kommen, als die ganzen „Alles-wird-gut“-Romane. Das letzte Buch, das ich gelesen habe, war Schattenspiel. Meiner Meinung nach auch eines der besten dieser fünf Romane. Es geht um vier Menschen, deren Leben eine schlechte Wendung genommen haben wegen dem Fehlverhalten einer fünften Person. Das klingt nun nicht gerade spannend, aber zu viel will ich auch nicht verraten und da ich eine Begabung dafür habe, alles zu spoilern, verrate ich nun einfach mal nichts mehr, nur so viel; es lohnt sich. 
Gesehen habe ich gar nicht einmal so viel. Seid wir umgezogen sind, schauen wir fast kein Fernsehen mehr. Mit der Serie Shadowhunters habe ich einmal kurz angefangen, war aber von der ersten Folge nicht sonderlich begeistert. Die Bücher dazu habe ich damals verschlungen. Sie haben in der Serie schon einiges abgeändert (Luke als Polizist wtf?) und ich fand die Spannung hat sehr gefehlt. Die Kampfszenen waren langweilig und die Musik leider gar nicht mitreissend. Zum Glück habe ich nebenbei meine Nägel lackiert, sonst wäre ich wohl eingenickt. Na ja gut, so schlimm war es nicht, aber fast. Trotzdem will ich die Serie noch weiterschauen. Ich fand die Bücher damals einfach so gut und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die Serie so viel schlechter sein soll.
Von Seiten der koreanischen Kosmetik gibt es zwei spannende Kollektionen, die ich mir unbedingt bestellen wollte. Eine davon war die Missha x Line Friends Kollektion. Meine Güte, diese Verpackung Schwarzes Herz (Karten) Leider waren die Produkte auch extrem schnell ausverkauft. Ich glaube ich hatte da echt noch Glück, dass ich noch einiges erwischt habe, aber leider nicht mehr alles, was ich eigentlich wollte. Die zweite Kollektion ist die Berry Delicious LE von Etude House. Alles in rosa gehalten und mit kleinen Erdbeeren verziert, macht diese Kollektion schon etwas her. Ich bin schon sehr auf die Produkte gespannt!
Zusätzlich habe ich meinen Maskenvorrat wieder einmal aufgestockt und mir eine neue Emulsion bestellt, dieses Mal eine von Laneige. Hierbei habe ich vor allem auf die Zusammensetzung geachtet, da ich wieder einmal einen neuen Tick habe: Japanische Skincare. Ich habe mich in den letzten Tagen einmal ein bisschen in dieses Thema eingelesen. Japaner verwenden weniger Produkte in ihrer Routine und vor allem verwenden sie auch allgemein weniger Make up - das behauptet jedenfalls das Internet. Mich spricht das sehr an, da ich selbst auch wenig verwenden möchte. Ich glaube auf die Dauer tut das der Haut nicht gut, wenn man 10 bis 12 verschiedene Sachen aufträgt, aber hier muss jeder für sich selbst entscheiden, was er machen möchte. Rice Bran (Reiskleie) und Kamelien Öl werden häufig und gerne in den japanischen Hautpflege verwendet, weshalb ich meine neuen Produkte nun auch danach ausgesucht habe. Die Laneige Emulsion enthält nicht nur Rice Bran, sie ist auch Akoholfrei und für sensible Haut geeignet. Ein Review dazu folgt auf jeden Fall noch, wenn ich sie einige Wochen getestet habe. Die beiden Masken die ich bestellt habe, enthalten einmal Kamelien Öl und die anderen Eselsmilch. Die Zweite mit der Eselsmilch wollte ich einfach einmal testen, nachdem ich eine Lobeshymne auf Reddit gelesen habe. Weitere Produkte werden noch folgen unter anderem ein Kamelie Gesichtsöl und ein Serum mit Reiskleie und Niacinamide! 
Huiui das war wieder einmal ein langer Post, ich hoffe er war nicht zu lang ^.~ Es gab aber auch wieder einiges zu erzählen!
etwas neues
etwas altes
und etwas geswatches ♥
Das Lied der Woche ist kein Lied sondern ein ganzer Radiosender. Bereits als Kind fand ich Rock'n'Roll toll, was dem Einfluss meines Vaters zu verdanken war und auch den Filmen Eis am Stiel. Okay, die Filme sind nicht alle gut, aber die Musik ist doch einfach der Hammer oder? Nun auf jeden Fall habe ich nun einen Radiosender für mich entdeckt fun45s - 50s, 60s und manchmal auch 70s! Nun könnt ihr euch ja denken, was bei mir momentan dauernd aus den Boxen kommt ^.~ 

♥ Diese süssen Line Sheet Mask könnt ihr euch gleich auf zwei Blogs ansehen, zum einen bei Annyeounghanna und zum anderen bei ShiasWelt.

♥ Bei BeautyMango gab es einen Bericht zur Code Glökolor Moomin Kollektion! Sie beweist eindeutig ein besseres Händchen für Farben als ich und hat sich hierbei auch tollere Produkte bestellt.

♥ Ebenfalls bei BeautyMango gab es auch die My Little Wish Box zu bestaunen. Eine wirklich schöne Box, wohl eine der schönsten bisher. 

♥ Geri von Sweet Cherry hat ihren Pinsel geschwungen und einen Meerjungfrauentraum auf ihr Lid gezaubert! Wunderschön ^.~ 

Mius Produkte haben sich gebattlet und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen! Ihr Post ist super spannend und ich hoffe sie behält diese Duell-Posts bei.

♥ Anhy hat ebenfalls den Pinsel geschwungen, allerdings den für die Nagellacke. Ihre Small Lady Nägel sehen so schön aus, aber welches Design von ihr tut das nicht!

Kommentare:

  1. Oh, toll, dass du in eine größere hellere Wohnung umgezogen bist :) Ich freue mich auch schon über eine größere Wohnung. Momentan finde ich meine etwas klein, aber es geht noch. Wir haben letzte Woche auch zwei neue Katzen bekommen und die haben sich echt schnell eingelebt. 7
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,+ Wenn man vom Teufel spricht, haha xD Sie hat sich auf den Laptop gestellt :D

    Blade&Soul spiele ich auch momentan. Die Charaktere sind so schön und süß *-*
    Welches Level bist du schon und auf welchem Server spielst du? :)

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Windweide :) Mein einer Charakter ist Level 22 und mein neuster (Gewaltenbändiger) erst 6 oder 7^^ Wo spielst du?

      Haha ach Katzen sind herrlich :D

      Löschen
  2. SNSD hat das Spiel beworben? O.o Ich muss es haben!!!
    Dein Post ist wunderschön geschrieben und so detailverliebt gestaltet!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Buddypartnerin in der Uni ist halb Chinesin, halb Japanerin und großer Korea-Fan (und spricht dabei auch noch Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Englisch und Deutsch.... :'D) und sagte mir auch, dass sie japanische Hautpflege, vor allem deren Produkte als besser empfindet. Ich bin auch nicht so der Schichten-Fan, nach zwei bis drei Produkten ist bei mir spätestens Aufnahmestopp....

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr schönen Blog und nun eine Leserin mehr :)
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. schöner Post :) Ich schau mir Blade & Soul mal genauer an, irgendwie habe ich zurzeit garkein Spiel für "mal eben zwischendurch", außer irgendwelche casual games auf dem ipad. :D

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass ihr in eurer neuen Wohnung gut angekommen seid und dass ihr euch schon recht gut eingelebt hat <3~ Vorallem klingt eine große und vorallem helle Wohnung doch schon sehr positiv ;)

    Yes, mehr BnS Spieler und dann noch auf Windweide! Bisher konnte ich ja noch nicht viel leveln, weil ich zu Hause bei meiner Familie war, aber im Großen und Ganzen gefällt mir das Spiel momentan auch sehr gut und freu mich schon weiter zu 'spielen' Bin so auf den End-Content gespannt und ich muss dich ja noch in unserer Pseudo Gilde bzw Clan inviten *hahaha* ~

    AntwortenLöschen
  7. Jaja, Umzug. Wir sind ja auch erst im November umgezogen und im März steht nun der nächste Umzug vor der Tür. -.- Mir graut es jetzt schon davor, aber gut. Ich hoffe ihr gewöhnt euch bald an das neue Zuhause und du kannst dann nachts durchschlafen ohne von den Katzen geweckt zu werden.

    Charlotte Link kenn ich bisher noch gar nicht, aber ich hab gerade bei Amazon reingeschaut und sie hat ein paar sehr interessante Werke. Hab sie mir auf jeden Fall mal notiert ^3^

    Ich finde die japanische Skin Care auch ansprechender als die Koreanische, da ich auch bezweifle ob das so gut ist, sich so viel Zeug aufs Gesicht zu klatschen. Derzeit teste ich gerade ein japanisches Peeling und werde demnächst auch darüber berichten. Die Koreanischen locken aber immer mit ihren süßen Verpackungen (besonder Etude) xD Mit den japanischen Marken kenn ich mich auch nicht so wirklich aus, daher ist es irgendwie noch alles ziemlich unübersichtlich für mich >///>
    Auf deine Reviews freue ich mich aber schon, Kamelien Öl und vor allem Eselmilch klingt ja schon sehr interessant!

    AntwortenLöschen
  8. Ich spiele ja normalerweise keine Onlinegames, aber weil ihr alle eure Bilder auf Instagram von Blade & Soul gezeigt hab, musste ich es mir auch laden xD Gespielt habe ich allerdings noch nicht, weil das laden so lange gedauert hat und dann kam ich einfach nicht mehr dazu. Danke fürs verlinken! :3

    AntwortenLöschen
  9. Von dem Spiel höre ich in letzter Zeit so viel! Aber ich hab gerade keine Zeit für sowas... Ich werde da immer direkt süchtig. :D

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.