Missha x Line Friends

//
Das Jahr ist noch nicht sonderlich weit fortgeschritten und doch gab es schon eine limitierte Kollektion in Korea, welche einen regelrechten Hype ausgelöst hat. Dass limitierte Auflagen von Kosmetik schnell einmal vergriffen sind, zeigt uns hierzulande ja MAC nur zu gut, aber dass diese Produkte besser weggehen als Gratispröbchen im Douglas hätte ich nun nicht gedacht. Die Rede ist von der Missha x Line Friends Kollektion.
Bestellt habe ich meine Produkte über meinen favorisierten Händler CosmeticLove, der die Produkte sehr schnell im Sortiment hatte. Der Shop ist nach wie vor einer meiner liebsten, auch wenn ich mit dieser Bestellung nun weniger gute Erfahrungen gemacht habe. Bei limitierten Auflagen werde ich wohl lieber wieder zu TesterKorea oder Ebay greifen, wenn ich mir wirklich sicher sein will, dass ich alles bekomme. 

Die wichtigste Frage bei dieser Kollektion ist natürlich nun wieso sie so einen Hype ausgelöst hat? Schaut euch meine Fotos einmal ganz genau an, es ist unschwer zu erkennen, wieso diese limitierte Kollektion so schnell vergriffen war. Die Verpackungen sind einfach der Knaller!

Brown und Sally sind die beiden glücklichen Line Friends Charakteren, welche die Missha Kollektion zu einem solch begehrten Stück gemacht haben. Hierbei sind es nicht nur langweilige Aufdrucke, sondern jedes Produkt hat quasi die Rolle der jeweiligen Charakter eingenommen. Besonders gelungen finde ich hierbei die Mascara und den Lipbalm.
Matte Lipstick Salsa Red:
Die Farbe Salsa Red ist ein orang-bräunlich angehauchtes wunderschönes Rot. Es lässt sich gut auftragen und ist danach eher semimatt als wirklich matt, was dem Ergebnis in meinen Augen aber keinen Abbruch tut. Auf meinem Swatchfoto habe ich ihn nur dezent aufgetragen, er deckt ansonsten etwas mehr. Leider ist die Haltbarkeit nicht sonderlich gut. Nach einer Stunde war die Farbe nur noch ein Stain und nach zwei Stunden inkl. Essen war dieser Stain wirklich kaum mehr vorhanden. Zudem werden meine Lippen nicht sonderlich gut gepflegt, wobei hier ein transparenter Lipbalm Abhilfe schaffen kann.
Glossy Lip Rouge Flower Doll:
Der glossige Lippenstift war leider ein ziemlicher Fehlkauf. Die Farbe an sich wäre ja noch schön, aber es ist eher ein Geschmiere, als ein wirklich schönes Lippenergebnis. Zudem betont dieser Lippenstift jede Lippenfalte. Die Farbe ist ein schön knalliges Pink, was auf den Lippen aber nicht mehr ganz so knallig wirkt. Auch hier war die Haltbarkeit nicht sonderlich berauschend. Das Finish unterscheidet sich aber klar von dem Finish des matten Lippenstiftes und die Farbe ist weniger deckend.
Coloring Tint Balm Sweet To You:
Der Lipbalm ist eine bessere Version des Glossy Lip Rouge. Die Farben unterscheiden sich eigentlich kaum voneinander, nur lässt sich der Balm eindeutig besser auftragen und pflegt die Lippen zusätzlich auch noch. Die Haltbarkeit ist etwas besser, als bei den oberen beiden Produkten und er hinterlässt ebenfalls einen leichten Stain.
Waterfull Tint Cherry Coke:
Na gut, ich bin hierbei nun vielleicht etwas befangen, da ich Tints einfach am liebsten mag, egal wie gut andere Lippenprodukte evt. sein können, aber auch bei dieser Kollektion hat mir die Tint einfach wieder einmal am besten gefallen. Die Farbe ist sehr schön, ein etwas dunkleres Rot mit Pinkstich. Die Tint ist sehr flüssig, was man schon beim Namen Waterfull denken kann. Mit zwei Schichten gibt die Tint schon eine ordentliche Deckkraft ab. Leider betont sie trockene Lippen sehr, was bei mir momentan der Fall ist. Dennoch ist die Haltbarkeit super und sie überlebt auch Teetrinken problemlos. Meine Lippen fühlen sich auch durchgehend gepflegt an.
Love Secret Handcream Blue Daisy und Green Grape:
Die Handcremes hatten die Ehre sogar mit ein paar anderen Charakteren bedruckt zu sein, als nur mit Sally und Brown. Beide Handcremes riechen unheimlich gut und besonders Grape bringt mich regelmässig dazu, an meinen Händen zu riechen. Blue Daisy ist dagegen recht dezent und erinnert mich etwas an den Duft der Nivea-Produkte. Sie pflegen gut, die Tuben haben aber die Angewohnheit, immer zu viel Produkt auszuspucken. Man sollte also mit Bedacht drauf drücken, da man ansonsten die halbe Packung verteilen darf.

3D Mascara:
Die Mascara hat definitiv eine der geilsten Verpackungen von all diesen Produkten. Ich finde zwar, dass Sally aussieht wie etwas Gelbes mit einem Hintern im Gesicht, aber trotzdem ist sie irgendwie süss. Mein liebsten Line Charakter ist aber Brown ^^‘‘ Nun aber zurück zur Mascara. Ich mag die Bürste, nur leider ist das Ergebnis nicht so ganz meins. Die Wimpern werden schön verlängert, gut getrennt, aber meiner Meinung nach fehlt hier etwas Volumen. Sie hält den ganzen Tag über sehr gut und lässt sich mit der Garnier Mizellenlösung gut entfernen.
Also seien wir einmal ehrlich, eines der vier Lippenprodukte ist klar durchgefallen, auch wenn die Farbe sehr hübsch ist. Das Glossy Lip Rouge kann ich nun wahrlich nicht empfehlen. Aber zum Glück hat der tinted Balm eine ähnliche Farbe. Die Handcremes kann ich guten Gewissens weiterempfehlen, ebenso die Waterfull Tint. Die Mascara ist ganz nett, aber kein Produkt, dass man sich nun unbedingt kaufen muss. Der matte Lippenstift ist okay, die Farbe ist wunderschön und mir gefällt besonders der Stain sehr gut.

Die Verpackungen aller Produkte sind aber einfach hinreissend und nur schon deswegen, sollte man sich wenigstens eines der Produkte zulegen! (Verpackungsopfer und so neh?) Falls ihr nun auch etwas Geld ausgeben möchtet und euch eines der Produkte umgehauen hat, gibt es noch vereinzelte Verkäufer, die Produkte von Missha anbieten, z.B. Ebay oder TesterKorea.

Wie gefallen euch die Line Friends? Habt ihr euch etwas davon gekauft?




Pixel Gifs *klick*

Kommentare:

  1. Die Lipbalms sind wirklich zu süß!
    Ich habe ewig keine asiatische Kosmetik mehr bestellt, aber manchmal komme ich bei dir echt in Versuchung!

    AntwortenLöschen
  2. Diese Verpackung ist einfach zu süß, ich dreh' durch. X.X
    (Bin ein bisschen spät dran was das angeht aber dein neuer Header ist so toll! <3 :3)

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist das must have der Kollektion eindeutig der Waterfull Tint. Ich bin da wie du. Die Produktkategorie an sich ist einfach meins und die Bärchenverpackung ist wirklich unwiederstehlich.
    Trotzdem muss ich sagen, dass mich der Hype etwas überrascht. Klar ist das alles niedlich aber die Produkte an sich sind von den Farben her nicht wirklich ein Kaufanreiz.

    AntwortenLöschen
  4. Oh was für süsse Verpackungen! :)) Zum Glück ist mein Kosmetikschrank randvoll, sonst käme ich jetzt in Versuchung. Ich bin auch ein totales Verpackungsopfer! :D

    AntwortenLöschen
  5. Die Wimperntusche hat wirklich die perfekte Verpackung. In dem Fall wäre ich auch ein totales Verpackungsopfer... das sieht alles so süß und niedlich aus... Haha! :)

    AntwortenLöschen
  6. Was eine geile Verpackung! Definitiv verständlich, dass das schnell ausverkauft war :-D Ich find vor allem die Farbe vom Bärchenlippenstift cool. Mal was anderes. Die Ente mag ich farblich nicht so gerne aber ich persönlich mag so hellrosa Lippenstifte auch nicht so gern. Ansonsten sieht auch die Handcreme richtig cool aus! Und der Mascara natürlich. Echt verdammt süß!

    AntwortenLöschen
  7. Diese Kollektion ist SO niedlich....Schade nur das viele der Produkte schon ausverkauft sind.....T_T

    AntwortenLöschen
  8. Und da dachte ich, ich sei unterdessen immun gegen all diese Limited Editions. Und dann kommt sowas niedliches aber simples daher! (Take my money, Missha!!) Besonders die Mascaraverpackung hats mir angetan... aber nach deiner Empfehlung tendier ich wenn dann eher zum Liptint!

    AntwortenLöschen
  9. Ich find die Verpackungen unglaublich toll. Ich bin auch ein großer Fan von sowas. Schade dass die Produkte selbst nicht ganz so gut sind. Aber soweit ich mich nicht irre, sind die Sachen eh alle ausverkauft. So geht es zumindest meinem Geldbeutel gut :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann es gar nicht erwarten, dass meine Bestellungen ankommen. Ich hab's jetzt einfach mal ausprobiert und bei BeautyboxKorea bestellt. Und bei TesterKorea dann auch noch mal ein bisschen was. Den Tint Balm hab ich mir in der gleichen Farbe bestellt :) Ich finde die Verpackungen alle so süß! Kein Wunder, dass die Kollektion so beliebt ist. Mein Lieblings-Charakter ist übrigens Cony, aber der kam ja in der Kollektion leider etwas zu kurz^^

    AntwortenLöschen
  11. So süüüß! Ich bin ja auch ein kleiner Fan der Frosch Handcreme. Awww. *_*

    AntwortenLöschen
  12. love the packaging >3< so cute

    torichux3.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. So viele süße Produkte, da kann ich gar nicht sagen, welches ich süßer finden soll, die Love Secret Handcream Blue Daisy und Green Grape sind besonders interessant *-*

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  14. Ahhh der Waterfull Tint gefällt mir richtig gut! Ich hab mir aus dieser Kollektion nur die Mango Handcreme bestellt :D

    AntwortenLöschen
  15. Das ist die erste Kollektion seit langem, die mich vom Design her nicht sooo sehr anspricht ;D Das ist einfach nicht so meins (bisschen zu bunt wahrscheinlich). Aber den Coloring Lip Balm finde ich vom Ton her sehr hübsch!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.