Amüsante asiatische Produkte

//
Aus Asien kommen nicht nur tolle Produkte, sondern auch einige ziemlich verrückte. Ob das nun einfach an der aussergewöhnlichen Verpackung liegt, am Wirkungsbereich oder am Aussehen, es gibt so einige ulkige Sachen aus dem fernen Osten. Ich möchte euch heute auch einmal vier solcher Produkte vorstellen. Ich habe mich hierbei für vier pflegende Produkte entschieden. 
Tonymoly Mr. Smile Patch: (TesterKorea oder Ebay)
Diese Smile Patches hatte ich bereits einmal in einer Meme Box. Ich fand sie damals schon nicht sonderlich berauschend, sie sind aber nach wie vor eines der witzigsten Produkte, die ich je aus Korea hatte.
Die Mr. Smile Patches sollen gegen die feinen nasolabialen Falten helfen, diese zum Verschwinden bringen und Feuchtigkeit spenden. Die Inhaltsstoffe findet ihr auf Cosdna.

Beim Aufkleben fängt dann allerdings das erste Problem an. Die Patches fühlen sich an wie zwei dicke Nacktschnecken und verhalten sich auch so. Sie wollten nicht an Ort und Stelle kleben und haben einige Andrückaktionen bedurft, bis sie wirklich da blieben, wo sie kleben sollten. Besonders lachen, lächeln und reden verschlimmert das Wegrutschen nur noch. Es ist wohl egal, wie man diese Patches aufklebt, Hauptsache sie halten. Bei mir hat die Schnauzervariante nicht besonders gut gehalten, weshalb ich sie dann einfach anders herum aufgeklebt habe, was wesentlich angenehmer war. Lachen war zwar immer noch ein Akt der Verzweiflung, aber immerhin brachte man ein Lächeln zustande.
Die Wirkung war dann allerdings etwas ernüchternd. Die Haut wirkte praller, aber die Fältchen waren höchstens (wenn man nicht so streng sein will) ganz leicht dezenter geworden als zuvor.
Der Schnauzer ist ein lustiges und nettes Gimmick, aber rein von der Wirkung her, tut es eine normale Sheet Mask auch und die pflegt sogar das ganze Gesicht.
Tonymoly Panda's Dream Eye Patch: (TesterKorea oder Ebay)
Diese Eye Patches, ebenfalls von Tonymoly, hatte ich vor Jahren schon einmal. Zum einen sollen diese Minimasken die dunklen Areale unter den Augen aufhellen und zum anderen die sensible Haut unter den Augen nähren und mit Feuchtigkeit versorgen. Die Inhaltsstoffe zu diesen Panda Patches findet ihr auf Cosdna.

Die Anwendung ist hierbei ganz einfach. Man klebt sich die beiden Panda Patches direkt auf die Augen. Normalerweise auf die abgeschminkten Augen, aber als ich die Fotos gemacht habe, war  es mitten am Tag und da schminkt man sich ungerne ab, wenn man danach noch etwas vor hat ^_~
Beide Patches haben zudem zwei kleine Deckelchen, mit denen man die Augen auch komplett zudecken könnte. So wird wirklich die ganze Augenpartie gepflegt, allerdings kann man auch nicht mehr wirklich viel machen, da man nichts mehr sieht.

Nachdem alles gut klebt lässt man die beiden Augenpatches für 15 bis 20 Minuten auf dem Gesicht. Bei mir wurden es nur 15 Minuten, da nach einer Weile meine Haut, die von der Maske bedeckt war, gebrannt hat. Nachdem ich sie abgenommen habe, war meine Haut zwar ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt, einen aufhellenden Effekt hatten die Patches bei mir aber nicht.
Lustig sehen sie sehr wohl aus, allerdings bin ich auch hier der Meinung, dass man einfach eine normale Sheet Mask verwenden könnte, wenn man die Augenpartie pflegen will. So hat man direkt das ganze Gesicht gepflegt.
Der fehlende aufhellende Effekt und das brennende Gefühl um die Augen herum sind noch einmal zwei Gründe, weshalb ich hierbei zu normalen Ganzgesichts-Sheets Masks greifen würde.
The Face Shop Character Mask Nourishing: (TesterKorea oder Ebay)
Die The Face Shop Character Masken sind jeweils mit unterschiedlichen Tieren bedruckt. Jedes Tier hat hierbei einen anderen Wirkungsbereich. Ich habe mir einmal die Kuh zugelegt, weil diese Maske für eine gut genährte Haut sorgen soll. Sie unterscheiden sich rein von der Wirkung her nicht von einer unbedruckten Maske, sie sehen einfach viel verrückter aus. Die genauen Inhaltsstoffe findet ihr auf Cosdna.

Auch die Anwendung unterscheidet sich nicht von einer normalen Sheet Mask. Man legt sich die Maske aufs Gesicht, lässt sie 20-30 Minuten einwirken und sieht dabei so geknackt aus, dass sogar die eigenen Katzen Angst vor einem bekommen.
Die Wirkung der Kuh-Maske ist gut. Sie fühlt sich angenehm an und die Haut wird danach ordentlich durchfeuchtet und wirkt etwas praller. Ich hatte damit keinerlei Probleme. Es gibt daran nichts auszusetzen und ich würde sie jederzeit wieder kaufen, allerdings auch einmal mit einem anderen Tier drauf. Allerdings solltet  ihr eure Mitbewohner jeweils vorwarnen, wenn ihr eine solche Maske verwendet, sie sehen zum Teil doch etwas erschreckend aus ^_~
Pure Smile Choosy Lip Patch Honey: (Ebay)
Diese Lippenpatches gibt es auch von vielen verschiedenen Marken. Ich habe mir dieses Mal welche aus Japan bestellt, von der Marke Pure Smile. Auch hierbei gibt es viele verschiedene Masken. Enthalten sind hierbei Kollagen, Vitamin E und Hyaluronic acid für gut durchfeuchtete und prallere Lippen. Leider hat mich Cosdna dieses Mal im Stich gelassen und ich habe leider keine komplette Inhaltsliste gefunden.

Das Lippenpatch ist leicht aufzutragen. Man klebt sich das Patch einfach auf die Lippen und drückt es etwas an. Danach kann man es je nach Lust und Zustand der Lippen 5 bis 30 Minuten drauf behalten. Meine Lippen und die Haut um den Mund herum hat nach ca. 10 Minuten leicht angefangen zu brennen. Leider wurde dieses Brennen immer etwas stärker, bis es schon fast ein leichtes Taubheitsgefühl wurde. Dennoch habe ich es 20 Minuten drauf behalten.
Meine Lippen waren nach der Anwendung eigentlich nicht anders als zuvor. Sie waren aber vorher schon nicht in einem sonderlich schlechten Zustand und wenn dann müsste man so eine Maske wohl eher im Winter verwenden. Das brennende Gefühl hat nach der Entfernung aufgehört und die Lippen waren nur noch leicht klebrig und schön rosig.

Alle Produkte sehen sicher lustig aus, wirklich wirkungsvoll und vor allem lohnenswert sind aber nach wie vor nur die Sheet Masks und evt. noch das Lippenpatch, auch wenn man bei den Sheets Mask natürlich auch getrost auf die Motive verzichten kann, ausser man möchte seinen Paketboten erschrecken. Die anderen Produkte sehen zwar interessant und vor allem ulkig aus, waren aber rein von der Wirkung her nicht sehr überzeugend und können ohne weiteres gegen Sheets Masks ersetzt werden, ausser die Lippen Patches. Bei denen gibt es noch weitere Marken, die ich gerne einmal testen würde, vielleicht brennen diese ja weniger.

Kanntet ihr eines der vorgestellten witzigen Produkte? Kennt ihr noch weitere?


Kommentare:

  1. Hihi, der Schnurrbart bringt mich jedes Mal zum Lachen. Witzig aussehen tun die Produkte wirklich alle. Wobei das Lip Patch hat für mich irgendwie was Gruseliges xD Ich muss aber sagen, dass mich rein der Fun-Aspekt nicht zum Kauf bewegen würde. Ich halte die Sachen dann doch schon für sehr gimmicky. Vielleicht aber mal lustig für einen Mädelsabend oder ähnliches (vor allem wenn sich Leute noch nicht mit koreanischer Kosmetik beschäftigt haben, kann es doch schon ziemlich überraschend lustig sein denke ich) :) Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. hihi die Produkte sehen ja ulkig aus :D
    ich schau ja gerne bei tkmaxx rein da haben die manchmal auch so sachen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Kuh definitiv am liebsten. :D Richtig gut, wollte mir eventuell ne Maske mit in den Flieger nach Japan nehmen, aber so n Teil ist mir dann vlt doch zu peinlich. xD

    AntwortenLöschen
  4. Die Kuh ist super. Ich hatte schon eine Tiger und Otter Maske...Die Lippenpatches mag ich sehr gerne und hab auch noch einige davon.

    AntwortenLöschen
  5. "Die Patches fühlen sich an wie zwei dicke Nacktschnecken und verhalten sich auch so." XDXDXD
    Aaahahahha und Mitbewohner mit der Kuh-Maske erschrecken XD Ich kann nicht mehr...

    AntwortenLöschen
  6. Genial, besonders die Kuh-Maske :D, ich liebe deinen Blog, ich habe ihn übrigens auch meiner Schwester empfohlen, die auch gern asiatische Produkte kauft ♥

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  7. hahahahaha, diese Smile Patches sind ja großartig!! XD

    AntwortenLöschen
  8. Von deinen Produkten kenne ich bisher nur die von Pure Smile und ich find die richtig gut! :D

    AntwortenLöschen
  9. Die schauen wirklich klasse aus!!
    Vllt kann es auch daran liegen, weil du die Eyepatches ganz falsch benutzt hast :D, ne ok, Spaß beiseite!
    Ich mag ganz gerne Eyepatches, Lippatches reizen mich aber auch!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha stimmt, die Deckel müssen bestimmt viel fester aufs Auge gedrückt werden :D Eyepatches an sich finde ich sonst auch ganz okay, also die kleinere Version davon, die man sich nur unters Auge klebt.

      Löschen
  10. Die Kuhmaske sieht so süß aus :D aber mich würde es auch am meisten reizen so Lippen Patches auszuprobieren, von Etude House gibt es ja auch welche wenn mich nicht alles täuscht ^^'

    Liebste Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt? Das muss ich mal googeln :) Vielleicht brennen die etwas weniger als diese hier.

      Löschen
  11. ahahaha toller post xD Die Produkte sind auf jeden Fal witzig, besonders der Schnauzer. Die Tiermaskesn finde ich allerdings ziemlich cool, gibt's inzwischen ja auch von Anime Figuren. Hatte mal versucht vo SnK und One Piece welche zu bekommen, jedoch waren sie auf ebay ziemlich teuer >///<

    AntwortenLöschen
  12. Wie süß! Die Produkte würde ich ja auch gerne mal testen. Hört sich gut an und sie sehen aus witzig aus :)

    Liebe Grüsse
    Johanna

    www.fashionstylebyjohanna.com

    AntwortenLöschen
  13. Hahahahahaha, danke fürs Zeigen! Besonders lustig finde ich ja den Schnurrbart oder auch die Kuhmaske ^^. LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.