Etude House x Wedding Peach Angel Sparkle LE

//
Ein kleines bisschen verspätet kommt nun auch endlich einmal mein Post zu Wedding Peach-LE von Etude House. Etude House hat es Ende Juli wieder einmal geschafft, eine ihrer typischen niedlichen Kollektionen auf den Markt zu bringen. Dieses Mal kam dabei eine Kooperation mit dem Anime Wedding Peach auf den Markt, der vor etlichen Jahren sogar auf RTL II lief. 
Ich habe den Anime hin und wieder gesehen, fand aber Sailor Moon einfach immer cooler. Dennoch habe ich mir ein paar der Produkte gegönnt. Eine Übersicht zu allen Produkten dieser Kollektion, findet ihr auf Memorable Days und bei Ann-Kathrin findet ihr einen Lidschatten in der Farbe PK009.
Wenn man nur die Verpackungen betrachtet, hätte man wirklich alles mitnehmen können. Besonders die Lacke sind natürlich sehr ansprechend mit einem jeweilig anderen Charakter auf den Flakons. Aber auch die Liquid Lips sind sehr hübsch verpackt. 
Color In Liquid Lips Juicy OR210 (leider habe ich keinen Händler mehr dafür gefunden):
Auch in dieser Kollektion gab es wieder Liquid Lips, mit einem Juicy Finish. Anders als die Liquid Lips aus dem Standartsortiment sind die Juicy-Varianten - wie "juicy" es schon vermuten lässt - etwas weniger deckend und ich habe euch zwei davon bereits bei der Berry Delicious LE vorgestellt.

Insgesamt gab es hier drei Farben von denen Peach bei mir einziehen durfte. Peach ist, was für ein Wunder, ein Pfirsichton. Die Farbe ist auf den  Lippen sehr natürlich, wirkt leicht cremig und ist auf jeden Fall eine Alltagsfarbe.
Auftragen lässt sich die Farbe sehr gut, allerdings finde ich die Haltbarkeit etwas zu bemängeln. Die Farbe an sich ist schon sehr dezent und man sieht kaum einen Unterschied, zu meiner normalen Lippenfarbe. Nach 1 bis 2 Stunden verblasst sie allerdings noch mehr und ist dann wirklich kaum mehr vorhanden, da der Stain sich fast gar nicht mehr abhebt.

Trotz dieses kleinen Mangels gefällt mir Peach sehr gut. Die Verpackung ist hübsch, die Farbe wunderschön und sie riecht auch noch genial - weil das ja auch so wichtig ist - nach einer abgeschwächten Version eines Bubblegums würde ich mal behaupten.

Den Swatch auf den Lippen findet ihr heute mal unter dem Eyeliner am Ende des Posts. Ich habe da aus Platzgründen etwas umdisponiert ^_~
Play Nail 2,6,7, Testerkorea:
Bei den Nagellacken ist es mir ehrlich gesagt sehr schwer gefallen, mich für etwas zu entscheiden. Das der grüne Lack mit durfte war mir allerdings ziemlich schnell klar, Grün geht einfach immer, besonders auf den Nägeln. Ansonsten habe ich mich noch für einen Glitzertopper und dieses schimmernde Orange entschieden.
¨
Die beiden Farblacke lassen sich überraschend gut auftragen. Mit zwei Schichten sind sie jeweils gut deckend, wobei sie sich vom Finish her sehr unterscheiden. Grün ist eine Art Jelly-Lack, der Lack ist durchscheinend, allerdings nur mit der ersten Schicht. Die Zweite ist dann zwar deckend, wirkt aber wie eine Art nebliger Wackelpudding. Es ist echt schwer, euch das zu beschreiben und ich hoffe ihr versteht, was ich damit meine.
Dieses schimmernde Orange bekommt diesen sehr schönen Muscheleffekt, der Lack schimmert in den unterschiedlichsten Tönen, besonders im Sonnenlicht. Ich war mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob mir diese Farbe wirklich gefällt, aber aufgetragen ist sie die perfekte Sommerfarbe. 

Die Haltbarkeit ist bei beiden Lacken überraschend gut. Besonders beim grünen Lack, waren es doch knapp 4 Tage, ohne dass man wirklich störende Abnutzungen gesehen hätte - was aber auch am Top Coat liegen könnte.

Über den Topper gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Ich bereue den Kauf ja ein bisschen, da ich einfach aus dem Glitzertopper-Zeitalter raus bin. Ich ärgere mich jedes Mal beim Ablackieren so sehr, dass ich es lieber gleich lasse. Schön anzusehen ist er aber auf jeden Fall.
Pencil 101 #84, Testerkorea:
Beim Eyeliner muss ich ehrlich sagen, dass ich nicht weiss was mich geritten hat. Ich mag die 101 Pencil von Etude House echt gerne, aber diese Farbe... Ich finde die Eyeliner von Etude House zwar super und sie halten auch wirklich gut, aber die Farbe gefällt mir an mir einfach nicht besonders. Die Haltbarkeit ist aber auch hier super und die Verpackung ist immerhin schön anzusehen.
Lacke und Liquid Lips sind auf jeden Fall einmal einen Blick wert, bei den anderen Produkten hat mich nun nichts sonderlich angesprochen und auch auf den Eyeliner und den Topper hätte ich getrost verzichten können. Rein optisch ist aber die ganze LE eine wahre Augenweide und ich hoffe ja schwer, dass irgendwann eine koreanische Marke auf die Idee kommt, mit Sailor Moon eine LE zu fabrizieren. Es tut mir sehr leid, dass dieser Post erst so spät gekommen ist und die meisten Produkte nun ausverkauft sind. Ich hoffe, diejenigen unter euch, die etwas davon wollten, haben auch noch zuschlagen können.

Wie gefällt euch die LE? Habt ihr etwas mitgenommen?



Kommentare:

  1. Ich hab iwie total verpeilt, etwas aus der LE zu bestellen. Ich wollte eigentlich ein paar von den Lippenprodukten haben :D

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Verlinken ♥
    Der grüne Nagellack ist ja auch echt hübsch. Ich persönlich wünsche mir auch schon länger eine Sailor Moon LE.

    AntwortenLöschen
  3. Beim Lesen habe ich spontan n Ohrwurm vom DoReMi Opening bekommen.... Was jetzt nicht so wirklich viel mit Wedding Peach zu tun hat, aber man kanns ja mal anmerken. :D
    Das Lipstick-Design erinnert mich ein bisschen an Essence, was ich aber nichts verwerfliches finde. Doof nur wenn er nicht so gut hält... Aber die Farbe finde ich auch schön!

    AntwortenLöschen
  4. Die LE ist echt süß! •_• Eigentlich wollte ich mir noch Lacke bestellen, aaaaaaber ich kann mich IMMER NOCH NICHT entscheiden welche Farben es werden sollen.... xD Und mir ist es total unverständlich warum man bei so einer tollen LE kein Cushion Case herausbringt :<

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir auch zwei der Nagellacke geholt und auch noch nicht geposted aber die Farben gefallen mir schon mal sehr gut!...Ich hoffe ja auf mehr Anime und Manga Kollektionen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe in der letzten Zeit wohl zu wenig auf Blogs gesurft, denn dieser Beitrag ging völlig an mir vorbei und erst durch nen anderen Blog kam ich auf diese LE und hab dann bei dir gesuuuuucht! Wedding Peach *_* ich fand Sailor Moon natürlich auch immer besser, aber Wedding Peach finde ich optisch auch soooo cute!

    AntwortenLöschen
  7. Soooooooooo :D habe flott noch über Ebay den Scarlet Lack bestellt und das Peach Lips Ding :D VERPACKUNGSOPFER

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.