All about Lips #11 - Long Lasting

//
Heute möchte ich euch zwei Liptints vorstellen, die ich beide in relativ grossem Abstand gekauft habe, beide aber zufällig die Eigenschaft „long lasting“ aufweisen. Eigentlich halten ziemlich viele Tints recht lange, weshalb diese zusätzliche Bezeichnung so etwas überflüssig ist, wenn denn die beiden Produkte überhaupt langanhaltend wären.
Aritaum Color Langing Tint #2 Baby Wink:
Mit dieser Tint in der Farbe Baby Wink wurde ich schon vor Monaten von Evy angefixt. Die Farbe hat mir auf ihrem Blog unheimlich gut gefallen und dem Anschein nach gefiel diese auch halb Korea, denn sie war fast überall ausverkauft. Einige Wochen nach meinem ersten Kaufversuch habe ich dann noch einen Händler auf Ebay gefunden, der diese Farbe doch noch im Sortiment hatte.

Mit diesem schönen Coral kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Die Farbe ist bei mir ziemlich dezent mit einem cremigen Finish.
Langanhaltend ist bei mir aber diese Tint nicht wirklich. Hierbei gebe ich aber die Schuld vor allem auch dem dezenten Stain, der sich kaum von meiner normalen Lippenfarbe unterscheidet und somit ziemlich untergeht.

Die Tint ist hübsch, keine Frage. Sie dürfte ruhig noch etwas länger halten und vielleicht einen Zacken auffälliger sein, aber ansonsten ist es eine solide Tint zu einem kleinen Preis. Ob man sie auf Ebay allerdings noch findet, ist eine andere Frage. Es gibt aber aus dieser Reihe noch andere sehr sehenswerten Farben die ihr über Jolse beziehen könntet. Nachtrag 20.11.16: Leider habe ich gesehen, dass die Tint ausverkauft ist im Jolse-Shop. Auch sonst finde ich sie nicht mehr :( Auf Ebay sind allerdings noch einige der anderen Farben erhältlich.
The Saen Longwear Ink Tint PK03: 
Diese Tint von The Saem war ein Spontankauf. Ich habe auf Jolse rumgesurft und diese neuen Tints angeklickt wobei mir diese Farbe direkt ins Auge gesprungen ist. Ich habe ein Faible für spezielle Liptint-Farben und diese war auf dem Pressebild endlich einmal nicht so eine Standartfarbe, wie es diese oft zu finden gibt. Insgesamt ist die Auswahl sowieso sehr schön und es gibt hierbei 10 Farben zu kaufen.

Die Verpackung ist schon dem ersten Kritikpunkt ausgesetzt. Sie ist eigentlich ganz nett, nichts Besonderes, allerdings lässt sie sich nur auf dem Kopf hinstellen, da der hintere Teil der Tint schräg geschnitten ist, wodurch sie natürlich umkippt.

Die Tint  riecht sehr gut und lässt sich  ganz ordentlich auftragen. Allerdings unterscheidet sich die Farbe doch ziemlich vom Pressebild. Auf meinen Lippen ist die Farbe viel dezenter als erwartet. Sie ist sehr schön, aber leider nicht so schön wie auf eben erwähntem Bild. Das Finish wird cremig und etwas tintuntypisch.
Auch ist die Tint nicht gerade „long lasting“. Ich weiss nicht, ob das einfach an der Farbe und dem sehr dezenten Stain liegt, aber bei mir hat sie keine Stunde überlebt, wenn ich dazu auch noch gegessen und getrunken habe.

Für den Preis ist die Tint okay, ich mag die Farbe dennoch recht gerne, da sie immer noch speziell genug ist, um sich von anderen Standartfarben zu unterscheiden. Sie ist nicht das, was ich erwartet habe, aber dennoch ein ganz hübsches Etwas.
Auch wenn beide Farben nicht gerade das waren, was ich dachte gekauft zu haben, bin ich doch sehr zufrieden mit meinen beiden Tints. Sie haben beide tolle Farben, nicht zu auffällig, leicht zu handhaben und mit einem tollen Ergebnis. Da kann man doch ruhig über diesen kleinen Zusatz long lasting, der nicht eingehalten wurde, hinwegsehen.

Kenn ihr eine der beiden Tints? Hattet ihr auch bereits ein Produkt, dass ihr gerne mochtet obwohl es nicht das Erwartete erfüllt hat?


Kommentare:

  1. Die beiden Tints kannte ich noch nicht, doch schade, dass sie nicht longlasting sind, aber toll, dass sie dir trotzdem sehr gefallen (: Ich überlege, doch mir fällt momentan kein Produkt ein, dass passen würde, gab es aber bestimmt schon öfter.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  2. Bis jetzt halten Tints bei mir zugegeben nicht allzu lange. Aber ich habe auch eine sehr dunkle Eigenfarbe (also, meine Lippen, der Rest ja nicht so), weswegen der Effekt denke ich immer etwas geschluckt wird. Ich hatte einer Freundin zu Halloween einen der Etude House Tints geliehen und bei ihr hat man den Effekt die ganze Nacht lang gesehen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Tints waren mir beide bisher noch nicht gekannt, aber der 2. gefällt mir von der Farbe her total gut!

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Produkte, kenne ich noch gar nicht! Und die Farbe steht dir super gut :-)

    Viele liebe Grüße,
    Janika

    Yanikas Blog

    AntwortenLöschen
  5. Der Longwear Tint entspricht farblich ja mal sowas von meinem Beuteschema! Wie viel kosten denn die Tints ungefähr? Oder habe ich mal wieder Tomaten auf den Augen und du hast es oben geschrieben?

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Shop oben verlinkt und auch gleich meine Links etwas dunkler gemacht, die sieht man immer so schlecht ;)

      Löschen
  6. Der Tint von the Saem hat ja eine hübsche Farbe. Ich hab, glaube ich, noch nichts von The Saem ausprobiert. Ich hab bei koreanischen Produkten schon öfter welche dabei, die anders waren als erwartet, (z.B ein Lippenstift von Missha) Aber viele mag ich trotzdem sehr gerne und ich war im Nachhinein froh, sie gekauft zu haben!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.