ETUDE HOUSE Pink Bird Box November 2016 - My Little Nut*

//

 *Pink Bird Box, diese Produkte wurden mir im Rahmen eines Global Program von ETUDE HOUSE kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die ETUDE HOUSE Pink Bird Box für den November kam doch tatsächlich schon Mitte November bei mir ins Haus geflattert. Da das Paket dieses Mal aber eine weihnachtlich angehauchte Kollektion enthielt, kommt sie nun passend erst im Dezember auf meinen Blog. Um was genau es sich bei der Pink Bird Box handelt, könnt ihr in meinem ersten Post nachlesen. 

Die Nussknacker-Kollektion, hach ja. Also ich bin ja kein Fan von Weihnachten, irgendwann ist mir die kindliche Freude darauf einfach abhanden gekommen und Weihnachtskollektionen lassen mich daher auch immer etwas kalt. Auch hier hätte ich mir nun nichts gekauft ausser einen der Lippenstifte. Was mich diese Box nun aber in den letzten Monaten, in denen ich sie bekommen  habe gelehrt hat ist, dass man manchmal auch Produkten eine Chance geben muss, die man sonst eher nicht anschauen würde. Ich wurde bisher doch von einigen Sachen positiv überrascht.
Was in dieser Box enthalten sein sollte, war ziemlich schnell klar. Ich hatte schon anfangs November die ersten Pressebilder zur My little Nut-Kollektion gesehen, habe aber ehrlich gesagt erst in der Dezember Box mit diesen festlichen Produkten gerechnet. Die Kollektion ist riesig, es gibt Handcreme, Cushion Cases, Blush/Highlighter, zwei verschiedenen Eyeliner, Parfum in klein und gross, Mascara, zwei Lidschattenpaletten, Lippenstifte und drei Lipbalms! In der Pink Box waren die Produkte enthalten, mit denen das Model Krystal für die Pressebilder geschminkt wurde und die möchte ich euch heute vorstellen. Alle Produkte findet ihr zudem auf TesterKorea.
Dear Enamel Lips-talk PK010:
Die Enamel Lips-talk Lippenstifte gab es bereits in einer Pink Bird Box, allerdings in einem weniger auffälligen Gewand. Die Verpackung erinnert mich nach wie vor an Duplo, auch wenn es dieses Mal etwas extravagantere Duplosteine sind.

PK010 ist ein schöner Pinkton. Was man auf dem Foto nur ganz leicht erkennt, ist dass die Farbe einen ganz feinen blauen Schimmer aufweist. Auf den Lippen ist dieser ebenfalls eher dezent vorhanden, ist aber dennoch sehr schön und macht die Farbe zu etwas Besonderem.
Auftragen lässt sich die Farbe sehr gut. Sie wird doch ziemlich knallig, allerdings kann man sie ebenfalls etwas dezenter tragen, so wie ich das mag. Das Tragegefühl ist angenehm, nicht klebrig oder störend. Es werden keine trockenen Stellen betont und die Lippen werden zusätzlich gepflegt. Daumen hoch, für diese tollen Lippenstifte, die es übrigens in einer riesigen Farbauswahl gibt.
Lucky Cheek Beam Coconut Coral:
Auch wenn dieses kleine Fläschchen aussieht wie ein Nagellack, ist darin ein coralfarbener Blush versteckt. Die Verpackung ist auf jeden Fall einmal eine etwas andere Idee. Nur mit dem Auftragen hapert es noch etwas.

Die Farbe ist, wie gesagt, ein Coralton. Er enthält zudem einen feinen Glitzer, der aber auf der Haut nicht weiter stört, solange man ihn nicht zu stark aufträgt. Beim genaueren Betrachten fällt er vielleicht etwas auf, ansonsten aber nicht. Wie gesagt hatte ich nur etwas Mühe mit dem Auftragen. Das Auftupfen war ja noch einfach, aber das Verteilen war dann eher etwas erschwert. Schlussendlich habe ich die Finger genommen, bin aber vom Ergebnis eher weniger begeistert. Coral auf den Wangen finde ich sonst eigentlich ziemlich schön, hier ist das Ergebnis aber doch eher dezent - sogar für meinen Geschmack und ich mag es sonst dezent - und man sieht ihn kaum. Je mehr man schichtet, umso mehr sieht man dann halt den feinen Glitzer.
Play 101 Bleding Pencil 26 und Play 101 Pencil 85:
Die beiden Eyeliner sind ebenfalls im Nussknackerstil gehalten. Die Play 101 Pencils haben mich bisher noch nicht enttäuscht und ein braunes Exemplar davon ist in meiner normalen Schminkroutine eingebaut. Hierbei waren die Farben ein schwarzer Liner mit etwas Glitzer und ein schimmernder Blending Pencil.

Auftragen lassen sich beide sehr gut, wobei die Glitzerbombe von einem Bleding Pencil wohl eher selten bei mir Verwendung finden wird. Auf dem Look-Bild habe ich ihn im Augenwinkel verwendet. Die Haltbarkeit des Eyeliners ist übrigens ganz grosse klasse. Er hält bombenfest und ich brauche meistens ein Reinigungsöl um ihn restlos weg zubekommen.
Fantastic Color Eyes Lucky Red Little Nut:
Von den beiden Paletten war in der Box die Lucky Red Little Nut Palette enthalten. Sie enthält im Gegensatz zu ihrem Pendant mehrheitlich rötlich angehauchte Farben, während die andere  Wish Blue Little Nut eher Blautöne aufweist. Mir gefällt die rote Palette etwas besser, nur schon wegen den etwas dezenteren coralfarbenen und braunen Tönen.

Die Pigmentierung ist bei den Farben aber unterschiedlich gut. Hey Good Nut, Merry Nut, Nut Cracker und Red Brick sind alle  gut pigmentiert und sehen aufgetragen wunderschön aus. Toffee Latte und Candy Fairy sind eher schlecht bis durchschnittlich. Besondere Mühe hatte ich mit Merry Nut. Sie gibt zwar gut Farbe ab, krümmelt dabei aber unheimlich und enthält doch einigen Glitzer, der das Auftragen etwas erschwert hat.
Für den Look habe ich zuerst Toffee Latte aufgetragen, in den Ecken Hey Good Nut und noch etwas Merry Nut von der Lidmitte nach  Innen. Der Blending Pencil hat ein Plätzchen im Augenwinkel und der Eyeliner kam noch zum Schluss. Auf den Lippen und auf den Wangen finden sich noch PK010 und Coconut Coral - wobei der Blush ziemlich untergeht.
Zusätzlich zu den wunderschönen Kosmetikprodukten gab es noch diese limitierte Pouch und zwei Pinsel, ein Lidschattenpinsel und ein Lippenpinsel (wuhu endlich habe ich einen Lippenpinsel). Die Pinsel gefallen mir hierbei besonders gut, handlich und definitiv ein Augenschmaus in meinem Kosmetikschrank.

Ich gebe es zu, dass ich erst etwas skeptisch gegenüber dieser Kollektion war. Nicht wegen den Produkten, sondern wegen dem Design. Jetzt, da ich die Produkte aber gesehen und getestet habe, muss ich doch zugeben dass die ganze Kollektion sehr niedlich gestaltet ist. Dieser Traum in Rosa und Gold wirkt einfach um Längen schöner, wenn man sie in Natura vor sich liegen hat. Vielleicht ist das aber auch der Geist der Weihnacht, der mich hier gestreift hat ^_~ 

Wie gefällt euch die My Little Nut Kollektion? Werdet ihr euch etwas davon kaufen und euch vom weihnachtlichen Flair anstecken lassen?



Kommentare:

  1. Tolle Reviews :) wollte so gerne einen Lippenstift aus dieser Kollektion bestellen, mal schauen, ob sich noch was ergibt. Dein Look am Ende sieht auch sehr toll aus!

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Design der Kollektion total niedlich und gelungen! Am besten gefällt mir die Palette!

    AntwortenLöschen
  3. Das Design finde ich ja wirklich zuckersüß! Aber in diesem Jahr bin ich auch richtig in Weihnachtsstimmung - da passt so eine Weihnachts-LE ja ganz gut. ;)
    Die Lippenstifte gefallen mir besonders gut!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ah, wie suss! Looks lovely on you, I had to really restrain myself from not buying eyeshadow palette and one lippie :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! Hehe why not? They are both very lovely ;)

      Löschen
  5. Die Verpackung sieht echt gut aus =) und die rötlichen Töne in der Lidschattenpalette sind wirklich schön

    AntwortenLöschen
  6. Süß gemacht ist sie ja auf jeden Fall, auch wenn ich über den Namen dieser LE einfach immer wieder kichern muss... :D Die Lippenstifte finde ich am interessantesten von allen Produkten - Lippenprodukte kann Etude House einfach gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja der Name ist ein bisschen zweideutig :D

      Löschen
  7. Das Design der Verpackungen sieht wirklich süß aus :) Der dunkle Lidschatten ganz rechts in der Palette gefällt mir auch gut.

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine bezaubernde Kollektion, mir gefällt das Nussknacker Design richtig richtig gut. Aber ja, ich bin auch ein großer Weihnachtsfan, mich kann man da sehr leicht rum kriegen :D Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  9. Der Look gefällt mir richtig gut! Ich hab mir die Palette in der gleichen Farbe bestellt und einen Lippenstift in einem Orange-Ton. Alle anderen Sachen haben mich nicht so angesprochen. Ich hab die Sachen vor zwei Tagen bekommen aber bis jetzt noch nicht ausprobiert~

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen die Produkte auch sehr, vor allem die Optik ist zuckersüß *-*

    Lieber Gruß und einen schönen Nikolaus ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die Nussknacker Kollektion ist so süss. Wollte sie eigentlich schon längst bestellen, bin aber bisher noch nicht dazu gekommen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.