Yesstyle Beauty Box Sweet Spring Makeup Kit*

//
* Diese Box wurde mir kostenlos von Yesstyle zur Verfügung gestellt, vielen Dank an dieser Stelle

Ein weiteres Mal durfte ich mich zu den glücklichen Auserwählten zählen, die eine Yesstyle Beauty Box zugeschickt bekommen haben. Dieses Mal war die Box mit einer bunten Mischung aus dekorativen und pflegenden Produkten bestückt, alles zum Thema Spring.

Nochmals zur Erklärung, für alle die nicht mitbekommen haben, worum es sich bei dieser Box handelt. Jene unter euch, die es bereits wissen, können ab hier weiter scrollen. 
Jeden Monat veröffentlicht der Shop Yesstyle eine Beauty Box in ihrem Shop, für die man sich als Blogger, Youtuber oder Instagramer bewerben kann. Wenn man ausgewählt wird, bekommt man eine Email und kurze Zeit später eine Box, mit zu einem bestimmten Thema passender Produkte. Hierbei sind Fullsize und Samples enthalten und es gibt die Box mit dem Inhalt auch im Shop selbst zu kaufen.
Berrisom Oops Dual Contouring Highlighter & Shading, Fullsize: Von der Marke Berrisom hatte ich vor fast 3 Jahren einmal eines dieser Tint Packs, damals noch in der alten Verpackung. Ansonsten kam ich bisher noch nicht sonderlich oft mit der Marke in Berührung.
Mit Contouring Produkten werde ich leider nicht besonders warm und verwende nach wie vor keine, weshalb ich hier nun keine wirkliche Meinung dazu abgeben kann.
Es gibt von diesem Dual Stick zwei verschiedene Versionen, einmal die in der Box enthaltene Highlighter & Shading Version und einmal eine Concealer & Shading Ausgabe.
Was man hier auf dem Foto leider nicht sieht, ist die kleine Anleitung zum Konturieren unter dem Deckel. Diese finde ich ganz praktisch und gerade für Neulinge auf dem Gebiet dürfte es so einfacher werden.

Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay
Heimish All Clean Balm, Sample: Dieses All Clean Balm von der Marke Heimish ist momentan ja auch in aller Munde. Ich wurde das erste Mal über Sugar Peaches Loves darauf aufmerksam, die ebenfalls ein grosser Fan von diesem Reinigungsprodukt ist.
Das All Clean Balm ist für sensible Haut geeignet. Es wird auf die trockene Haut aufgetragen und emulgiert, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Make up und Schmutz wird somit sanft entfernt und es erinnert mich rein vom Lesen anderer Reviews sehr an das Banila Co Balm.
Ich habe es bisher noch nicht verwendet, ich will es mir unbedingt aufsparen, da meine Haut zurzeit etwas schwierig ist und ich sie nicht noch mehr stressen möchte.

Inhaltsstoffe: Cosdna. Bezugsquelle: Yesstyle, Jolse oder Ebay
Etude House Pink Water Trial Kit, Sample: Das Serum dieser Etude House Pink Water Reihe hatte ich bereits einmal als Fullsize in einer Pink Bird Box enthalten. Ich habe das Serum ein Weilchen verwendet und fand es ganz okay, aber nicht so gut, dass ich es mir nachgekauft hätte. In dieser Yesstyle Box war nun ein Trial Kit Sample enthalten, mit Toner, dem Serum und der Emulsion. 
Die Pink Water Reihe ist angereichert mit Pfirsich Wasser, Vitamin A, C und E sowieso einigen botanischen Inhaltsstoffen. Die Reihe soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und den Öl-Wasser-Haushalt der Haut regulieren. 
Das Serum habe ich beim ersten Versuch damit ganz gut vertragen. Als ich dieses Kit allerdings verwendet habe, war meine Haut nicht sonderlich begeistert. Brennende rote Stellen und feine Pickelchen waren die Reaktion, worauf ich mein Gesicht ziemlich schnell wieder gewaschen habe. Da meine Haut momentan aber sowieso etwas schwierig ist, kann ich nicht sagen, auf welches der drei Samples ist so reagiert habe, schliesse aber das Serum schon einmal aus, da ich es ja bereits hatte und damals nicht reagiert habe.

Inhaltsstoffe: Cosdna. Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay
COSRX Low pH Good Moring Gel Cleanser, Sample: COSRX gehört zu den Marken, die ich mir sehr gerne immer wieder einmal kaufe. Dieses Cleansing Gel hatte ich bisher aber noch nicht, was vermutlich daran liegt, dass ich mir morgens mein Gesicht nur mit Wasser reinige und ich deswegen nicht auf die Idee gekommen wäre, mir ein Reinigungsgel für den Morgen zu kaufen. Benutzt habe ich das Gel bisher noch nicht.
Angereichert mit BHA und Tea Tree Oil wird die Haut sanft und ohne auszutrocknen gereinigt. Das Cleansing Gel hat hierbei einen pH Wert zwischen 5-6 und ist vor allem auch für sensible Haut geeignet. Das Gel ist dafür gedacht, Talg der sich über Nacht gebildet hat und tote Hautschuppen zu entfernen, für ein strahlend schönes Hautbild auch nach dem Aufstehen.

Inhaltsstoffe: Cosdna. Bezugsquelle: Yesstyle, Wishtrend, Jolse oder Ebay
Thank you Farmer Trial Set, Sample: Die Marke Thank you Farmer kannte ich bisher noch nicht, sie ist aber auch sehr neu auf dem koreanischen Beautymarkt. Bei der Durchsicht sind durchaus einige interessante Pflegeprodukte dabei. 
Das in der Box enthaltene Trial Kit besteht aus drei verschiedenen Produkten, Thank you Farmer Sun Project Shimmer Sun Essence, der Thank You Farmer Natural BB Cream und der Thank You Farmer Luminous CC Cream.
Alle drei Produkte weisen einen SPF auf, der Sonnenschutz einen von 50 und die BB und CC Cream jeweils 30. Das Set ist so angereichert, das man den Sonnenschutz als Make up Base verwendet, die BB Cream zum Abdecken und danach die CC Cream für ein schimmerndes Finish.
Auch dieses Set habe ich noch nicht verwendet, wobei ich BB und CC Creams eher sehr selten verwende, wenn dann zum Abdecken von Pickel oder roten Stellen sowie Augenringen. Auf die Sonnencreme bin ich aber schon sehr gespannt!

Inhaltsstoffe: Cosdna. Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay
A'Pieu My little Mascara (High Curling), Fullsize: Die Mascara der Marke A'Pieu wirkt im ersten Moment wie ein Sample, sie ist aber einfach nur sehr klein geraten. Es gibt hierbei fünf verschiedene Versionen. High Curling, Power Volume, Perfect Lash sowie zwei Mascaras mit unterschiedlichen Farben Pink Brown und Choco Brown.
Da ich meine perfekte Mascara bereits vor Jahren gefunden habe, haben es neue Mascaras immer sehr schwer bei mir. 
Auch diese Mascara konnte mich nicht überzeugen. Die Wimpern waren zwar gut gefärbt, aber mehr Schwung haben meine Wimpern nun nicht aufgewiesen und sie wirkten auch eher etwas fliegenbeinig. Allerdings muss ich hier auch noch dazu sagen, dass meine Wimpern von Natur aus schon eine leichte Neigung nach oben haben und ich auch keine Wimpernzange oder der gleichen verwende. 

Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay

MCC Accent Waterproof Eyeliner (Accent Black): MCC ist für mich ebenfalls eine neue Marke, die ich bisher noch nicht gekannt habe. MCC steht für "My Creative Color" und die Marke bietet ein breites Spektrum an Blushes, Mascaras, Foundations und Compact Cases an. 
Eyeliner finde ich ja immer ein guter Zusatz in solchen Beauty Boxen, solange sie eine tragbare Farbe haben. Tragbar ist in meinem Fall braun oder schwarz.
Der Eyeliner enthält Vitamin E, was Feuchtigkeit spendet und die Haut nährt. Wieso genau das bei einem Eyeliner wichtig sein soll, ist mir allerdings ein Rätsel. Solange der Eyeliner nicht austrocknet oder krümmelt ist mir aber sowas auch recht. Der Eyeliner ist zudem wasserfest. Es handelt sich um einen Pencil Eyeliner und ein kleiner Spitzer ist im hinteren Teil des Stiftes enthalten.
Ich mag den Eyeliner sehr gerne, er gleitet sacht über das Augenlid ohne zu verschmieren, gibt gut Farbe ab und ist wirklich gut haltbar. Er hat den ganzen Tag gehalten und lies sich mit einem Reinigungsöl gut entfernen.

Bezugsquelle: Yesstyle
RiRe Luxe Dual Stick Shadow and Blusher #2, Fullsize: Die Marke RiRe kenne ich zwar, hatte aber bisher noch nie etwas davon gekauft. Bei diesem Dual Stick sind zwei Farben enthalten, die als Blush oder als Lidschatten verwendet werden können. Es gibt noch zwei weitere Stifte dieser Marke, Highlighter & Shading und Foundation & Concealer. Man hat somit also drei Stifte für ein perfektes Make up.
Dual Produkte sind an sich meistens ganz interessant, besonders Lippen und Blush-Produkte, hier sprechen mich die Farben als Lidschatten allerdings so gar nicht an. 
Als Blush haben beide Farben aber einen wirklich sehr hübschen Farbton und lassen sich Dank ihre Stiftform gut auftragen und ordentlich verblenden. Es sind natürlich schöne Farben ohne speziellen Schnickschnack wie Glitzer oder Schimmer.

Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay
RiRe Lip Manicure Rouge Highfix #9 Brick Red, Fullsize: Ein weiteres Produkt der Marke RiRe und eines, dass ich sogar schon kannte, auch wenn ich es noch nie gekauft habe. Wer meinen Blog öfters liest hat vermutlich schon festgestellt, dass ich eher auf sheere und natürliche Farben stehe. Die Lip Manicure Rouges erinnern mich vom Finish her sehr an die Liquid Lips von Lime Crime. Es gibt zudem 11 verschiedene Farben, so dass für jeden etwas dabei sein dürfte.
Das Auftragen gestaltete sich hier allerdings etwas schwer. Der Applikator ist ein kleines bisschen bescheiden. Er ist sehr kurz und die Farbe gut deckend. Diese Kombination ist nicht gerade passend und ich habe mir mehrmals so ziemlich alles angemalt, inkl. meiner Zähne. 
Sitzt die Farbe erst einmal, braucht sie einen Moment bis sie angetrocknet ist. Das Ergebnis ist matt, aber ohne die Lippen auszutrocknen. Die Farbe ist auf meinen Lippen nicht ganz so schön wie auf dem Armswatch, da sie etwas mehr ins Orange geht, als noch zuvor. 
Mein Problem mit diesem Produkt ist allerdings der Tragekomfort, was aber nun eher ein Problem meinerseits ist. Ich mag auch die Lime Crime Liquid Lips nicht auf den Lippen. Es fühlt sich einfach komisch an, besonders am inneren weichen Teil der Lippen und für jemanden, der sich gerne mit der Zunge über die Lippen fährt, sind diese Produkte auch eher etwas störend. Wer damit gut zurecht kommt, wird an diesem Produkt seine Freude haben. Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut. Ich bin damit eingeschlafen und die Farbe hat danach noch perfekt ausgesehen. Ob das Produkt einen Stain aufweist, kann ich leider nicht sagen, da ich es nie so lange auf den Lippen hatte. Es lies sich aber nur sehr schwer entfernen, auch mit Reinigungsöl.

Bezugsquelle: Yesstyle oder Ebay
Die Box ist ganz nett, so gut wie die letzte Box, die ich euch hier vorgestellt habe, finde ich sie allerdings nicht. Das liegt aber auch daran, dass ich bei dekorativer Kosmetik ziemlich wählerisch bin und so meine gewissen Vorlieben für bestimmte Produktarten habe.

Falls ihr nun ebenfalls einmal eine Yesstyle Blogger Beauty Box testen möchtet, könnt ihr euch *hier* bewerben und mit etwas Glück eine der nächsten Beauty Boxen erhaschen. Es gibt übrigens jeden Monat ein neues Thema.
Die Sweet Spring Makeup Kit Box kann man auf Yesstyle übrigens auch einfach kaufen und zwar *hier*.

Wie gefällt euch die Box, wäre etwas dabei, dass euch besonders gut gefallen hätte? Gibt es dekorative Kosmetik, bei der ihr ebenfalls sehr wählerisch seid?



Kommentare:

  1. Bei Mascaras bin ich auch unglaublich wählerisch, es gibt nicht so viele, die gut mit meinen Wimpern funktionieren, da verstehe ich dich voll und ganz^^

    Liebe Grüße,
    Denise
    http://fraeuleinpompidou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das Cleansing Gel hört sich sehr spannend an, genauso wie das Contouring Set!
    Ich finde, die Lippenfarbe am Schluss steht dir echt gut. Die Box sieht echt toll aus <3

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass du dich mit dem Liquid Lipstick nicht wohlfühlst - die Farbe steht dir sehr sehr gut!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Den Dual Stick finde ich sehr interessant, ich mag gerade im Sommer gerne Cremeprodukte....

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte mich ja auch einmal beworben, aber hatte kein Glück. Der Inhalt ist sehr interessant, besonders das Lippenprodukt mit seiner langen Haltbarkeit ist schon toll.

    Mal sehen, ich probiere mal wieder mein Glück mit der Box, vlt. klappt es ja :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wie cool :)
    Wusste gar nicht, dass es so eine YesStyleBox gibt :)
    Da kann man als Nicht-Kenner neue koreanische Produkte entdecken.

    AntwortenLöschen
  7. Hey, sehr schöner Blog erstmal, kannte ihn noch gar nicht, aber ich liebe dein Design. Die Box kannte ich auch nicht, für mich wäre das wahrscheinlich auch nichts, da ich mittlerweile sehr wählerisch bin was Kosmetik allgemein angeht.

    Alles Liebe
    Fly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und vielen lieben Dank! Oh ja dann wäre die Box vermutlich eher nichts für dich, obwohl man bei dieser Box ausnahmsweise einmal weiss, was zuvor drin ist. Da hat man dann die Chance auszusuchen, ob man sie wirklich möchte oder nicht. :)

      Löschen
  8. Der Duostick ist ja praktisch, bin sowieso ein Fan von Cremeprodukten, bei trockener Haut immer super! Der Lippenstift sieht super an dir aus! 😊

    Liebe Grüße,
    Eleonora von from the outset // personal lifestyle blog

    AntwortenLöschen
  9. I like the 2 RiRe products especially the duo stick, I had never seen it before and blush+lip looks cool! The Lip Manicure actually looks good on you!

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, dass ich es schon auf Instagram gesagt hatte, aber mag nochmal: Dein neuer Header ist so toll! Ich hab jetzt bestimmt 3 Minuten lang versucht, jedes einzelne Detail zu entdecken :-D Individueller geht es nicht <3
    Von der Box hab ich bei dir zum ersten Mal gehört! Ich finde ja sehr gut daran, dass man sie auch ganz normal kaufen könnte. Das ist bei Blogger-Boxen sonst oft blöd, wenn sie keiner erwerben kann.
    Bezüglich dem Inhalt muss ich aber ganz ehrlich sagen, dass mir dieses Exemplar keine 48€ bzw. auch nicht die reduzierten 33€ Wert gewesen wären. Ich bin da einfach viel zu wählerisch. Ich glaube man ist bei sowas manchmal besser dran, wenn man sich die Kirschen rauspickt und nur diese kauft. Sofern man nicht die Überraschung liebt :-)
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.