Ettusais Cat Collection

//
Dieser Post ist schon lange überfällig, aber bisher habe ich ihn einfach etwas vor mir hergeschoben. Es ist schon einige Monate her, dass die japanische Marke Ettusais eine limitierte Kollektion mit Katzenprint auf den Markt gebracht hat. Als richtige Catlady ist diese LE schon fast ein must have. In dieser überaus kitschig süßen LE gab es nun zwei Produkte, zum einen die Creamy Lip Crayons, die es auch unlimitiert gibt und zwei Cheek Color Blushes. 

Bei meinem Beutezug durchs Internet stelle sich mir nur ein Problem in den Weg, die Produkte waren einfach nirgends zu bekommen. Auch zwei Woche nach dem Release, hatte kein Händler auf Ebay die Cat-Collection im Angebot. Als ich auf Twitter mein „Leid“ beklagt habe, hat sich Anna dann meiner angenommen. Sie ist derzeit in einem Studienjahr in Japan und hat die gewünschten Produkte für mich bestellt. Vielen lieben Dank! Entschieden habe ich mich für einen Lip Crayon in der Farbe PK02 und für den Blush in Pink. 

Der Post ist sehr Foto-lastig. Komischerweise habe ich dafür auch mehr Fotos zum Text, aber die ganze LE ist so niedlich und besonders der Blush so verzückend genial, dass man heute einmal die Fotos sprechen lassen sollte.
PK02 hat ein sheeres, mauvefarbenes Ergebnis. Er erinnert im ersten Moment an die Chubby Sticks von Cliniquie, allerdings ist es hier nur die Form, die sie gemeinsam haben. Der Stift ist glitschiger als die Chubbys. Das Auftragen wie auch das Tragegefühl danach sind einem Lip Balm nicht unähnlich, nur noch etwas feuchter. Die Haltbarkeit ist auch dementsprechend nicht die Beste. Einerseits mag ich dieses pflegende Gefühl sehr gerne, auf der anderen Seite habe ich so aber das Bedürfnis, immer wieder in den Spiegel zu schauen um zu sehen, ob die Farbe noch an Ort und Stelle sitzt. Vermutlich ist es aber auch nur ungewohnt, da ich sonst meistens nur Lip Tints trage, die  eher zur Trockenheit neigen. Trotz ungewohnter Konsistenz, ist das Ergebnis aber sehr schön und die Farbe super. Ein solcher Ton als Lip Tint wäre der Traum meiner Lippenproduktwünsche.
Der Blush ist ein geniales Teil! Es liegt hierbei nun aber nicht an der Farbe, sondern am ganzen Produkt. Zum einen haben wir da natürlich die Farbe, die sehr hübsch und vor allem dezent ist. Sie lässt sich aber ordentlich schichten, was man auf meinem Armswatch ganz gut erkennt. Das wirklich geniale daran ist aber die Verpackung. So ist unten ein kleiner Boden eingelassen, den man raus ziehen kann. Daran befindet sich ein kleiner Kosmetikschwamm, mit dem sich der Blush einfach mischen und auftragen lässt. Sind die Wangen schön rosig, kann man den Puff einfach wieder rein schieben. Genial oder? Der Blush sieht übrigens nur gemischt so schön aus, die einzelnen Farben alleine sind nicht gerade eine Wucht und besonders das Weiss kaum sichtbar, weshalb es keine einzelnen Swatches gab.
Also seien wir einmal ehrlich, das Design dieser Mew Kollektion ist süß, nicht zu überladen und durchaus mit der richtigen Würze an Niedlichkeit, bereichert es einfach jede Kosmetiksammlung. Die Sachen sind in Ordnung, mehr aber auch nicht. Beide haben wunderschöne Farbtöne und der Blush ist auch für solche Bleichnasen wie mich gut geeignet. Aber umgehauen haben mich Beide, rein vom Inhalt her, nun nicht gerade. Falls ihr dem Mew nun aber dennoch verfallen seid, gibt es die Produkte auf Alpha Beauty zu kaufen.

Kennt ihr die japanische Marke Ettusais? Wie gefallen euch die catastischen Produkte?




Kommentare:

  1. Ettusais sagt mir so nichts aber die Sachen sehen auf jeden Fall süß aus. Aber ich muss sagen, ich kenne das auch, das man etwas niedliches an japanischer Kosmetik sieht und man es ein nirgends finden kann. Die japanischen Missha Cushions, die sie zusammen mit It´s Demo herausgebracht haben, haben es mir richtig angetan, ich konnte sie aber leider noch nirgends finden -_-

    AntwortenLöschen
  2. OMG das sieht alles superniedlich aus! <3 Und die Farben wären glaub ich alle auch was für mich...

    AntwortenLöschen
  3. Wow - die Kollektion ist ja voll herzig geworden. Ich habe grad meine Liebe zu asiatischen Prdoukten im Kosmetikbereich entdeckt. Schade, dass ich die LE nie besitzen werde. Aber die Marke ist nun auf meinem Radar.

    AntwortenLöschen
  4. omg was ist denn das bitte für ein süßes Design?!?! *__* Die Farben wären auf jeden Fall auch etwas für mich!

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Katzenblush ist schon verdammt süß! <3 Die Marke kannte ich bisher nicht :) LG

    AntwortenLöschen
  6. Dir Marke kannte ich noch nicht. Das Design ist so süß und die Farben richtig toll.

    AntwortenLöschen
  7. also in den Blush habe ich mich jetzt leider verliebt OO

    AntwortenLöschen
  8. Omg, das ist ja zuckersüüüüüsss :D *auchhabenwill*...
    Aber echt schade, dass die Produkte nicht der Hammer sind :( sonst hätte ich sie am liebsten auch grad bestellt^^
    (Sorry, dass ich vorhin so blöd gefragt habe, ob du auch aus der Schweiz kommst, habs erst jetzt gelesen in dieser Info-Box)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.