Lush Sugar Plum Fairy

// 7 Kommentare:
Hin und wieder kommt es tatsächlich vor, dass ich mir auch nicht koreanische Lippenprodukte kaufe. Eigentlich war es ein eher spontaner Kauf und dass dieses Produkt nun einen Post für sich alleine bekommt, spricht schon sehr für es.

Ich war vor einigen Wochen, lange vor Weihnachten sogar, in Zürich. Zwar liegt die Stadt nicht weit von meinem zu Hause weg, aber mit der tollen Erfindung des Online-Shoppings gehe ich da selten hin. Nach einem der leckersten Cupcakes der Welt (Cupcake Affair) ging es dann weiter Richtung Lush-Filiale.
Eine Lush-Filiale zu betreten ist jedes Mal wie in einen Wirbelsturm zu geraten, die Düfte hauen einem fast aus den Socken. Natürlich sind es durchaus angenehme Düfte aber seien wir einmal ehrlich, es juckt schon erst etwas in der Nase, wenn man gerade noch bei 0 Grad und frischem Wind draussen war.
Lush-Produkte kaufe ich mir selten. Ich versuche immer wieder einmal ein paar Produkte und gerade an Badebomben komme ich nur schwer vorbei. Lush ist halt schon einfach etwas teurer und gerade bei Duschgel verwende ich meistens so viel Produkt, dass es eher an Verschwendung grenzt. Da ich bisher keine besonderen Favoriten im Lush hatte, ausser The Comforter, habe ich auch dieses Mal einfach gestöbert und bin auf eben jenes wunderbare Etwas gestossen, das ich euch heute vorstellen möchte.
Sugar Plum Fairy ist eine Lip Tint und nur schon beim Wort Tint hat man mich am Hacken. Das Lush Tints hat, habe ich im Onlineshop bereits einmal gesehen. Ohne Swatchbilder wollte ich mir aber online dann doch keinen bestellen und habe sie später wieder vergessen, bis ich davor stand.
Der Duft von Sugar Plum Fairy ist wunderbar, leicht süsslich, aber nicht aufdringlich. Der Duft bleibt nach dem Auftragen auf den Lippen und man nimmt ihn doch einige Zeit danach noch wahr. Die Farbe ist ein leichter Magentaton – zumindest steht das auf der Homepage so – ich würde nun eher Lila dazu sagen. Die Farbe enthält zudem ganz feine Schimmerpartikel,  was auf den Lippen diesen leichten schimmernden Effekt zaubert. Für meinen Geschmack dürfte die Farbe auf den Lippen noch dunkler sein, aber auch so ist es ein speziell schöner Farbton.

Der Stift ist in einer Balmform, wie man auf dem Foto ja gut erkennen kann und pflegt meine Lippen durchaus gut. Gerade jetzt im Winter hat mich die Tint bisher nicht im Stich gelassen. Ich schätze das liegt am Jojoba- und am Wassermelonenöl. 
Leider ist die Lip Tint in dieser Farbe nur für kurze Zeit erhältlich, ich schätze einmal im Winter/Weihnachtszeit? Es gibt von der Sugar Plum-Reihe auch noch ein festes und ein normales Lippenpeeling sowie eine feste Tint. Es gibt aber noch andere Farben, wobei Sugar Plum Fairy halt schon besonders ist.

Geht ihr manchmal zu Lush? Gibt es aus dem Lush ein Produkt, das ihr empfehlen könnt?