I'm from Honey Mask

//
Als es im November 2017 wieder Black Friday-Angebote gab, habe ich auch einmal zugeschlagen. Wishtrend ist hierbei immer besonders grosszügig und schmeisst einem die Produkte regelrecht hinterher. Ich habe mich für eine Box entschieden, die von der Youtuberin Gothamista zusammengestellt wurde. Unter anderem befand sich in dieser Box die Honey Mask der Marke I’m from. Ich hätte sie mir vermutlich einzeln nicht gekauft, obwohl die Marke ja besonders gut sein soll, was wirklich schade gewesen wäre. Mittlerweile habe ich mir sogar noch eine Creme dieser Marke bestellt, die ich bei gegebener Zeit dann auch einmal vorstellen werde. Zuerst sollte sie allerdings einmal bei mir ankommen.

Es handelt sich bei der I’m from Honey Mask um eine abwaschbare Maske. Sie enthält zu 38,7% echten Honig, was man auch sehr gut riechen kann. Die Maske soll ja ein kleiner Alleskönner sein und neben Feuchtigkeit, wird  die Haut auch noch genährt, revitalisiert und beruhigt.

Die Marke:
Tja hier kann ich euch tatsächlich einmal nicht viel über die Marke sagen. Soweit ich weiss, ist die Marke eine Eigenproduktion vom Shop Wishtrend, korrigiert mich, wenn das nicht stimmt. SDie Marke hat nur Hautpflegeprodukten im Sortiment, von denen es aber einige Interessante gibt. Falls ihr mehr über diese Marke wisst, lasst es mich doch wissen.

Inhaltsstoffe:
Honey, Caprylic/Capric Triglyceride, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Disteardimonium Hectorite, Macadamia Integrifolia Seed Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Pentylene Glycol, Microcrystalline Wax, Polysorbate 20, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Beeswax, Tocopheryl Acetate, Argania Spinosa Kernel Extract, Corylus Avellana (Hazel) Seed Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Snail Secretion Filtrate, Water, Bambusa Vulgaris Water, Nelumbo Nucifera Flower Water, Aloe Barbadensis Leaf Water, Propolis Extract, Beta-Glucan, Bee Venom, Citrus Paradisi (Grapefruit) Fruit Extract, Sophora Angustifolia Root Extract, Eugenia Caryophyllus (Clove) Flower Extract, Eucalyptus Globulus Leaf Extract, Punica Granatum Fruit Extract, Bambusa Vulgaris Extract, Butylene Glycol, Glycerin 
Die Anwendung ist einfach. Man verteilt die leicht klebrige, nach Caramel und Honig riechende Masse auf dem Gesicht und lässt sie dort für mindestens 10 Minuten. Ich lasse Masken, egal ob abwaschbar oder Sheet Mask, immer etwas länger auf dem Gesicht, solange sie nicht brennen oder jucken. Nach der gewünschten Zeit wäscht man sie mit lauwarmen Wasser wieder ab und fährt mit der gewohnten Pflegeroutine weiter. Ich lasse hierbei allerdings Seren gerne weg und gehe direkt zur Creme über.

Ich vertrage die Maske sehr gut und meine Haut ist nach der Anwendung gut durchfeuchtet und wirkt etwas praller. Ich mag nur das leicht buttrige Gefühl nach der Anwendung nicht so gerne. Wenn man die Maske kurz vor dem Schlafengehen verwendet, stört das aber nicht weiter und morgens nach dem Aufstehen ist diese buttrige Schicht nicht mehr vorhanden. Das erklärt aber auch das Weglassen des Serums. Mir ist dieser Schritt dann einfach etwas zu viel. Eine Creme verwende ich dennoch gerne, da eine Creme für mich der Abschluss einer Pflegeroutine darstellt und ich immer das Gefühl habe, die Produkte sind so gut auf der Haut "verpackt".
Ich mag die Maske sehr gerne, sie macht das, was sie soll und ist dabei auch noch gut verträglich. Mit der buttrigen Schicht nach der Anwendung weiss ich irgendwie schon umzugehen, weshalb das kein Punkt für mich wäre, die Maske nicht mehr zu verwenden.

Kennt ihr die Marke I'm from und besitzt sogar selber Produkte davon?




Kommentare:

  1. Die Marke und die Maske sagt mir jetzt nichts, aber das scheint ein ganz interessantes Produkt zu sein, danke fürs Vorstellen.

    Lieber Gruß und noch einen schönen Sonntag ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Marke kannte ich noch gar nicht, aber die Maske hört sich interessant an. Honig mag ich sehr gerne in Skincare!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Mask, aber wie du sagst, sie ist sehr reichhaltig und am besten für Abends geeignet. Ich finde sie macht die Haut so geschmeidig *_*

    AntwortenLöschen
  4. Die Marke sagt mir jetzt nichts, aber sie hört sich echt gut an und sieht echt aus wie Honig!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für eine tolle Maske, ich liebe Honig :)

    Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare o(≧∇≦o)

Bitte haltet euch an die Netiquette, auch untereinander. Blogwerbung, die nichts mit dem jeweiligen Beitrag zu tun haben, werden gelöscht.